Barbara Bruchhäuser
Moderator
Beiträge: 396 | Zuletzt Online: 25.06.2017
avatar
Geburtsdatum
17. September 1953
Registriert am:
10.07.2012
Geschlecht
weiblich
Bewertungen
Übersicht aller erhaltenen Bewertungen:
Bedanken272
    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Versuch in ein neues Leben" geschrieben. Gestern

      Hallo zusammen,

      so langsam macht es keinen Spaß mehr hier. Was ist denn los, alle Weg?

      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Versuch in ein neues Leben" geschrieben. 23.06.2017

      Guten Morgen,

      danke für die netten Zeilen. Ich habe einen super Hausarzt. Bei dem bin ich schon seit fast zehn Jahren. Mit dem bin ich sehr zufrieden. Der hat mir sogar ein Attest, das ich fürs Jobcenter brauchte, kostenlos ausgestellt. Ich werde euch auch ab und zu mal schreiben, wie es mir geht.

      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Versuch in ein neues Leben" geschrieben. 22.06.2017

      Hallo Fraggle und Ordnung,

      Danke für den Zuspruch, das kann ich gut gebrauchen. Ich muss sowieso nächste Woche zu meinem Hausarzt. Da frage ich mal nach. Es ist vor allem für meine Gesundheit. Ich habe mit den Bronchien und oft Luft Probleme. An mein Portemonaie denke ich aber auch dabei.

      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Das Leben ändern" geschrieben. 22.06.2017

      Liebe Leila,

      herzlich willkommen hier bei uns. Wenn du schon in Therapie bist, ist das der richtige Weg. Auch hier im Forum bist du gut aufgehoben. Durch den Austausch mit uns kannst du den richtigen Weg finden.

      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Versuch in ein neues Leben" geschrieben. 20.06.2017

      Hallo zusammen,

      jetzt wo ich den ganzen Mist mit der Wohnung hinter mir habe will ich auch wieder gesünder Leben. Ich will mit dem Rauchen aufhören. Das wird noch mal eine harte Zeit. Da muss ich jetzt noch durch. Drückt mir die Daumen das ich auch das noch schaffe.

      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Versuch in ein neues Leben" geschrieben. 17.06.2017

      Liebe Jennifer,
      danke, ja es tut zwar noch ein bisschen weh, aber ich habe Glück gehabt. Es wird schon besser.
      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Versuch in ein neues Leben" geschrieben. 15.06.2017

      Hallo zusammen,

      kaum bin ich im Haus, sorge ich dafür, das hier keine Langeweile aufkommt. Meine Nachbarin war gerade mit mir im Krankenhaus,weil ich mir eine Häkelnadel in die Hand gehauen habe. Ich habe mich nicht getraut, sie selber raus zu machen.

      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Chilli Eating Contest" geschrieben. 14.06.2017

      Ich kann ja vielleicht beim kochen helfen. Wir werden bestimmt nicht verhungern.
      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Ich bin neu hier" geschrieben. 13.06.2017

      Lieber Katzenfrosch,
      ich habe einiges versucht. Es war wirklich kein leichter Weg, den ich gegangen bin. Aber als ich merkte das gar nichts mehr ging und ich immer mehr in Depressionen verfiel, habe ich verschiedene Institutionen: Caritas, Diakonie AWO und was es sonst noch so gibt angeschrieben. Geantwortet hat letztendlich nur die AWO. Ich bin jetzt seit über einem Jahr bei denen im betreuten wohnen. Die haben mir sehr geholfen. Mit der Wohnung hat es allerdings noch etwa ein Jahr gedauert. Das hat erst geklappt, als wir noch zusätzlich eine gesetzliche Betreuung beantragt haben. Glaub mir, ich fühle mich dadurch in kleinster Weise eingeengt. Die nehmen mir nur sehr viel ab bei Behörden zum Beispiel.
      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Ich bin neu hier" geschrieben. 13.06.2017

      Lieber Katzenfrosch,
      zunächst einmal herzlich willkommen hier bei uns.
      Da hast du ja schon eine Menge hinter dir. Aber eines kann ich dir versichern. Auch in deinem Alter kann man sein Leben noch verändern. Ich habe bis vor kurzem noch in einer Müllhalde gehaust. Als ich merkte, das ich da alleine nicht mehr raus komme, habe ich mir Hilfe geholt. Seit kurzem lebe ich wieder in einer sauberen und ordentlichen Wohnung. Der Müll ist raus und ich bemühe mich sehr, das so bei zu behalten. Ich habe sehr viel an mir und allem anderen geändert. Übrigens ich bin 64 und habe es geschafft. Warum also nicht auch du.
      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Chilli Eating Contest" geschrieben. 13.06.2017

      Rheinischer Sauerbraten, aber natürlich.

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag " Wie kann ich einem Messiesyndrom noch rechtzeitig vorbeugen?" geschrieben. 12.06.2017

      Liebe Kathrin Nake,

      ein schlimmes Schicksal, was diesem Mann wiederfahren ist. Eigentlich bin ich über zeugt, das man ihm hätte helfen können. Aber es ist ja nie zu spät. Wollen wir hoffen, das er es noch schafft. Das Leben ist doch einfach nur schön.
      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Chilli Eating Contest" geschrieben. 12.06.2017

      Au ja, mache auch mit. Draculara muss auch nicht abspülen, wie schon erwähnt wurde, Pappteller reichen. Wir kriegen dich schon irgendwie.
      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Versuch in ein neues Leben" geschrieben. 11.06.2017

      Hallo zusammen,
      Es läuft soweit ganz gut bei mir. Da zur Zeit keiner da ist, versuche ich meinen Kleiderschrank gerade alleine zusammen zu bauen. Gar nicht so
      einfach. Bin mal gespannt ob ich das schaffe. Im Moment habe ich noch nicht so den durchblick. So viele unterschiedliche Schrauben. Drückt mir mal die Daumen.
      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Essstörung?" geschrieben. 11.06.2017

      Machen wir doch ein Abnehmcamp, ich bin dabei.
      LG.

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "1 Jahr Minimalismus!" geschrieben. 09.06.2017

      Hallo Wolfram,

      überflüssige Stühle wegwerfen wäre schlecht. Bei zwei Ehepaaren müsste ich eins nach Hause schicken, weil ich im Moment nur drei Stühle habe. Was nun?

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "1 Jahr Minimalismus!" geschrieben. 09.06.2017

      Wenn man genau über legt, lebe ich auch minimalistisch. Ich habe viel weniger als vor meiner Entrümpelung, aber genug um damit zu leben. Ein paar Sachen könnten etwas mehr sein, aber im Moment geht es. Kleidung zum wechseln, nicht nur einmal, Geschirr reicht auch für drei Besucher. Vorher hatte ich von allem zu viel.
      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "ich bin antriebsbehindert" geschrieben. 07.06.2017

      Lieber Emin,

      ja es ist wirklich gut, das ich mich um die Betreuer gekümmert habe. Wenn ich auch die eine mal kurzzeitig verflucht habe, so sehe ich das jetzt doch etwas anders. Sie hat mich zwar in die fast leere Wohnung zurück gebracht, aber sind wir doch mal ehrlich, was ist schlimmer, in einer Wohnung voll mit Möbeln, aber total vermüllt, oder eine, die sauber ist, aber noch nicht viel drin. Außerdem fühle ich mich trotz Betreuer überhaupt nicht eingeengt, oder entmündigt. Ich bin immer noch mein eigener Herr, bestimme wie ich mein Geld aus gebe, überhaupt wie ich lebe. Es redet mir niemand rein, weder die von der AWO, noch die gesetzliche Betreuerin. Sie unterstützen mich nur. Ohne die beiden säße ich heute wohl immer noch im Müll.

      LG Barbara

    • Barbara Bruchhäuser hat einen neuen Beitrag "Sammlen und Horten?" geschrieben. 06.06.2017

      Hallo zusammen,

      ich finde es eigentlich schade, das so viele nicht mehr hier sind, die ihr Leben in den Griff bekommen haben. Ich bleibe auf jeden Fall noch lange hier. So kann ich doch von dem was ich erlebt habe und die Erfahrungen die ich gemacht habe weitergeben. Es ist doch schön damit auch anderen zu helfen. Außerdem habe ich mein Leben und meine jetzige Ordnung noch lange nicht ganz im Griff. Oft genug sitzt da so ein kleiner Teufel in meinem Ohr, der mir einreden will eine Sache die ich jetzt erledigen will auf später zu verschieben. Durch das schreiben hier helfe ich mir also auch wieder selber.

      LG Barbara

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.

Messie Syndrom  Hilfe  Selbsthilfe Gruppe  Telefon Verband Hotline Therapie Ausbildung Berlin Hamburg  München  Köln  Frankfurt am Main  Stuttgart Düsseldorf  Dortmund  Essen  Leipzig  Bremen  Dresden  Hannover  Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchengladbach Braunschweig Chemnitz Kiel Aachen Halle Magdeburg Freiburg Krefeld Lübeck Obernhausen Erfurt Mainz Rostock Kassel Hagen Hamm Saarbrücken Mühlheim Potsdam Ludwigshafen Oldenburg Leverkusen Osnabrück Solingen Heidelberg Herne Neuss Darmstadt Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Wolfsburg Offenbach Ulm Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Trier Recklinghausen Reutlingen Koblenz Jena Remscheid Erlangen Moers Siegen Hildesheim Salzgitter Zürich Bern Basel Wien Graz Linz Salzburg Innsbruck Schweiz Österreich



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen