Wolfram
Beiträge: 1752 | Zuletzt Online: 20.04.2018
avatar
Registriert am:
19.02.2016
Geschlecht
keine Angabe
Bewertungen
Übersicht aller erhaltenen Bewertungen:
Bedanken2321
Details anzeigen
    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Raskas Onlinetagebuch - Die Hoffnung stirbt zum Schluss" geschrieben. 17.04.2018

      @Kräuterfrau

      der Link ist wahrscheinlich mit dem Löschen von Numi auch mitgelöscht worden. Google findet das auch nicht, aber dafür anderes.
      Es wird häufig von Belohnungen gesprochen, auch im anderen Messie Forum. Und das verstehe ich nicht. Die überall angegebenen Belohnungen kann ich auch ohne Aufräumen bekommen. Wozu also dann noch aufräumen. Es gibt für mich nur eine Motivation und die hängt von anderen ab. Weil ich aber beim Hausbau neu angefangen habe, hätte das besser werden können. Aber da gab es niemanden zur Belohnung. Und ich habe das Vollmüllen garnicht gleich bemerkt. Schleichendes Vollmüllen - schleichendes Entmüllen - schleichende Belohnung. Wo bleibt denn die schleichende Belohnung.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "die negativen Seiten eines Minimalisten" geschrieben. 17.04.2018

      @Draculara

      die Träume müßten viel mehr Beachtung finden. Weil diese das Unterbewußtsein darstellen, das sich in den Träumen bemerkbar macht, kann man dadurch mehr über sich selbst erfahren.
      Das Aufschreiben halte ich nicht für sinnvoll. Durch das Aufschreiben wird man durch die Wortfindung abgelenkt. Man muß auch Zusammenhänge dann schon erkannt haben, um sie aufschreiben zu können. Es werden beim Aufschreiben auch nur Hauptinhalte aufgeschrieben. Nebeninhalte haben aber genauso ihre Bedeutung. Das Aufschreiben verhindert auch das Nachdenken. Besser über den Traum nachdenken. Wenn nicht alles erfasst wird, dann ist das nicht so tragisch. Daran denken, dass es Unterbewusstsein heißt und dass es die Aufgabe dieses Teil des Gehirns ist, die vergangenen Erlebnisse dort abzuspeichern.
      Die Schwierigkeit besteht zuweilen darin, dass bei der arbeitenden Bevölkerung der Wecker klingelt und man dann nicht mehr genug Zeit hat, zu Ende zu träumen und darüber nachzudenken. Die sog. Deutungsumwandlungen halte ich für falsch. Es kam früher mal eine Frage auf, ob man in Schwarz/weiß oder in Farbe träumt. Das kommt eben darauf an, was für diesen Traum wesentlich ist, also im Normalfall nur die Ereignisse. Als das Farbfernsehen erfunden wurde, hatte ich auch mal in Farbe geträumt, weil das dann für mich wesentlich war.
      Mit Zukunftsaussagen wäre ich zumindest etwas vorsichtig. Das Unterbewußtsein kennt die Zukunft als solches nicht. Es kann nur Ereignisse zusammenführen und aufgrund ähnlicher Ereignisse auf die darauf entstandenen Ereignisse zurückgreifen. Dann wird dies als Zukunft gesehen. Darum auch mein Spruch: Zukunft=Vergangenheit. Das Unterbewusstsein greift auf die Vergangenheit zurück und der Träumer interpretiert das dann als zukünftiges Ereignis.

      Glaube nicht einem Gelehrten sondern einem Erfahrenen (chinesisches Sprichwort) @Messie

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "die negativen Seiten eines Minimalisten" geschrieben. 13.04.2018

      @Rainbow-cloud @Messie @Draculara

      ich hatte als Jugendlicher einen Spielschrank und einen kleinen Kleiderschrank. Ich hatte einen Alltagsanzug und einen Sonntagsanzug. Ich verdiente etwas später 400 DM/Monat. Als ich mit meinem Alltagsanzug über einen Zaun kletterte, bekam die Hose einen Riss. Ein neuer Anzug hätte ca. 150 DM gekostet. Was hättet ihr gemacht, neuen Anzug kaufen oder mit Riss rumlaufen? Mein Gedanke damals, war, nur weil ich über einen Zaun geklettert bin, soll ich einen neuen Anzug kaufen? Für mich stand nicht der Riss im Vordergrund sondern das Kletterereignis.
      Später habe ich viele Leute mit kaputten Jeans rumlaufen sehen, was mich darin bestätigte, dass so ein kleiner Riss doch nicht so schlimm sein könnte.
      Heute sehe ich alles anders. Ich laufe so rum, wie es mir gefällt. Wenn es andere stört, ist das deren Sache bzw. deren Problem.
      Auch, wenn sich heute Leute über mein Grundstück ärgern, so hat mir noch keiner gesagt, wie sie es haben wollen und ob sie ihren Wunsch bezahlen würden. Und wenn alle unterschiedliche Wünsche hätten, dann geht das nicht, alle Wünsche zu erfüllen. Also mache ich das so, wie es mir passt.

      Hier passt vielleicht die heutige Fernsehsendung hin, SWR 22,00 Nachtcafe, Thema heute. die Blicke der anderen.
      Diese Sendereihe vom Nachtcafe gefällt mir immer sehr gut, weil es da um ein Thema geht, worin unterschiedliche Leute eingeladen werden. Andere Talkshows haben kein Thema und sehe ich daher seltener.
      Die Sendung wird am folgenden Samstag 10,15 wiederholt und ist auch in der Mediathek zu sehen.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "MLM? " geschrieben. 12.04.2018

      @Draculara

      an meinen Aktivitäten liegt es nicht, da ich diese Emailadresse nur hier, in unseren Emails und auf der Webseite verwendet habe.

      @Messie

      danke, das mit der Grafik ist ganz gut. Nur kann dann nicht direkt geklickt werden. Ich hatte auch auf das Betreff wert gelegt, damit ich weiß, woher die Mail kommt. Mal sehen, was ich mache. Der jetzige Spam wird ja dadurch nicht weniger.
      Ich kann die auch gleich im Block löschen.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Schweres Erbe ..." geschrieben. 09.04.2018

      @Draculara

      ob Du das richtig verstanden hast?
      Mit Programmablauf ist gemeint, dass Du das weitergibst, was im Gehirn gespeichert ist. Emin und einer aus unserer Gruppe nennt das NLP, Hüther nennt das, dass das Gehirn ab dem Schulalter umprogrammiert wird.

      Was ich getan habe, um die Mutter zufrieden zu stellen, z. B. die Ausbildung zur Bürokauffrau, die sie abbrechen musste weil Krieg war und sie in die Irrenanstalt kam

      Das ist das, was der Author meinte. Du willst Deine Mutter zufrieden stellen, um ihre Liebe zu bekommen. Programmiert ist z.B. auch, sei schön artig, dann bekommst Du auch ein Eis (oder eine andere Belohnung). Der Weihnachtsmann fragt, warst du auch schön artig gewesen? Dann kann ich die Rute im Sack lassen. Einschüchterung, damit Du das machst, was die Eltern wollen und nicht, was du willst. Wir machen alles, um die Liebe der Eltern zu bekommen. Das ist die Programmierung im Vortrag. Deine Mutter hatte Probleme und Du hast Probleme übernommen. Es ist bei mir reiner Zufall, dass ich Messie und nicht Alkoholiker geworden bin. Mir ging es nach dem Alkoholtrinken nicht so gut, obwohl es während des Trinkens gut geschmeckt hat. Da kam die Negativerfahrung zum Vorschein, was beim Messie doch erheblich länger gedauert hat.
      Dein Selbstbewusstsein war negativ, weil Du nicht das machen durftest, was Du willst. Das war Dein früheres Programm, das Du jetzt ändern konntest.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Nüsse statt Eier" geschrieben. 08.04.2018

      @Moonlight

      der Kram von 2016 ist heute noch genauso aktuell, zumindest was meine Beiträge betrifft.

      Wenn Du etwas über das Gehirn suchst, dann suche bei Youtube nach "Gerald Hüther". Auch die älteren Vorträge sind noch aktuell.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Schweres Erbe ..." geschrieben. 06.04.2018


      Hallo an alle @Messie @Draculara @Henni und viele Messies und Nichtmessies.

      seht euch mal bei Youtube den folgenden Vortrag an ( bei Youtube suchen )

      Wie kann ich die Verletzungen aus der Kindheit transformieren_ - YouTube (1080p).mp4
      1 Std. 43 min. 710 MB

      viele Grüße
      Wolfram

      DANKE Wolfram, damit nicht jeder selbst suchen muss hab ich es hier nun eingebaut: @Wolfram



      :

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "MLM? " geschrieben. 05.04.2018

      @Messie

      das ist ja auch das Problem, bei den Firmen, die sagen, wir haben das nur unsichtbar gespeichert und geben die Daten nicht weiter. Es geht dabei aber nicht um eine Weitergabe, sondern um eine Abholung der Daten. Das merken die garnicht bis das mal in der Zeitung steht oder im Fernsehen zu sehen ist.
      Jetzt regen sich alle über Facebook auf. Das war doch schon kurz nach der Gründung bekannt, dass die das mit dem Datenschutz nicht so genau nehmen. Geben die Daten an Amazon weiter, erwerben Whatsup mit allen Daten, alle Adressdaten vom Smartphone werden an whatsup gesendet, damit an Facebook und Amazon.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Histrionisch?" geschrieben. 05.04.2018

      danke @Messie

      hört sich auf den 1. Blick sinnvoll an. Aber muß das heute auch noch so sein? Erworbene Güter könnten doch mit anderen getauscht werden. (Zigarettenwährung). So hätte man auch früher tauschen können anstatt zu töten. Vor 40 Jahren wurde mir gesagt, dass das Problem an der Überbevölkerung von 5 Milliarden Menschen liegt, ja 5 Milliarden sind zuviel, um allen ein lebenswertes Leben zu verschaffen. Aber anstatt das zu erkennen, sind wir jetzt 7,5 Milliarden. Deshalb wird das Töten wohl kein Ende nehmen.
      Ich hatte hier aber mehr daran gedacht, dass Menschen über andere Menschen herrschen wollen, ihre Meinung anderen aufdrängen wollen, jeder meint, er hätte Recht und darum eine Kommunikation nicht zuläßt. Um dieses Herrschen über andere zu ermöglichen, mußten Kriege geführt werden.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "MLM? " geschrieben. 05.04.2018

      @Messie @Kräuterfrau

      danke. Ich bekomme auch täglich ca. 50 Mails von diesen Leuten. Ich habe diese nicht gelesen. Anfangs habe ich noch den Betreff gelesen und festgestellt, dass ich damit nichts zu tun habe. Die Ursache liegt nach meiner Meinung eindeutig an diesem Forum. Meine angegebene Mailadresse wird nur für Messies und Selbstbewusstsein verwendet. Diese steht auch auf meiner Webseite, wird aber seit kurzem erst mit 1 Mail pro Tag beaufschlagt.
      Die angegebene Mail hier ist aber nicht sichtbar. Woher haben die also die Mailadresse? Schon mal was von Hackern gehört?

      Mich würde erstmal interessieren, ob auch andere diesen Mailhaufen bekommen.

      Viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Galgenhumor" geschrieben. 05.04.2018

      @Messie @Draculara

      warum ist der Galgen schwarz? Damit der Hängende nicht sieht, wann und wer ihn tö tet.
      warum ist der Galgen weiß? Damit der Hängende noch Hoffnung haben kann, dass noch nicht alles vorbei ist. Er sieht ja noch den Galgen.

      In der gleichen Situation kann man das Schlimmste negativ oder positiv sehen.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Histrionisch?" geschrieben. 05.04.2018

      @Messie

      ich hätte Schwierigkeiten, dem Kind zu erklären, warum ihre Eltern sterben mußten. Meine psychosomatische Klinik konnte mir bei meinen Problemen auch nicht helfen.
      Da fällt mir die Frage ein, wann und warum hat es in der Menschheit den ersten Krieg gegeben und was hat sich bis heute geändert?

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Zitat von Diogenes" geschrieben. 05.04.2018

      @Messie

      komisch, dass die Alten gerne Schach spielen. Ich dachte, das machen mehr die Jüngeren, weil die noch das Denken lernen müssen. Im Alter wird das Denken dann gewohnheitsmäßig angewandt. Schach spielen ist aber nicht denken anwenden sondern denken lernen.
      Wie immer, meine Sicht.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Hallo liebe Forumsmitglieder" geschrieben. 03.04.2018

      ein fester Platz kann bei mir nur in Schränken sein oder gibt es da noch etwas anderes? Schränke können normalerweise nur an Wänden stehen. Die Plätze mitten im Zimmer müßten bei mir geleert werden. Aber die Wandflächen sind begrenzt. Muß ich dann alles wegwerfen, wofür ein Schrank keinen Platz mehr hat?

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "die negativen Seiten eines Minimalisten" geschrieben. 03.04.2018

      @Draculara

      das hat @Rainbow-cloud anders gemeint. Stell Dir mal vor, bei beiden würde alles vernichtet werden, z.B. bei einem Brand, dann hat der Minimalist weniger verloren als der Messie. Da hat der Minimalist einen Vorteil. Er weiß sicherlich auch schneller, was gerettet werden muß.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Hallo liebe Forumsmitglieder" geschrieben. 03.04.2018

      @Messie

      Emin, vom Prinzip hast Du recht. Aber, was wenn jemand beziehungsunfähig ist? Der kann doch nur Messie werden.
      Wenn man Beziehungen aufbauen will, gehört dazu mindestens 1 gemeinsames Thema. Ich war früher mal in einer Gruppe, die nur zusammenkommen wollte, um zu reden. Die Gruppe hat sich nicht lange gehalten, weil ein gemeinsames Thema fehlte. Eine spricht gerne über Essen, ein anderer über den Urknall. Das passt nicht zusammen.
      Ich sammle daher viele Spezialinformationen, so dass ich möglichst viel mitreden kann. Das hat mir früher gefehlt.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Digitales Horten" geschrieben. 03.04.2018

      @Messie

      Spass kann ich nicht erkennen, Ernst auch nicht. Am Besten dieses Video wieder von der Festplatte entfernen. Verstanden habe ich davon nichts.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "die negativen Seiten eines Minimalisten" geschrieben. 02.04.2018

      @Kräuterfrau

      früher war ich öfter nach der Büroarbeit zur Bibliothek gegangen und habe da die Fachzeitschriften gelesen, weil sich ein Ausleihen nicht lohnte. Ich weiß es jetzt nicht mehr genau, warum, aber vermutlich mußte ich für das Ausleihen der Bücher nach einer gewissen Zeit wieder hin. Rückgabe ohne gelesen zu haben,. war nutzlos. Da kam mir wohl so ein Gedanke, dass ich die Zeitschriften auch kaufen könnte, dann spar ich die Zeit des Gangs zur Bibliothek. Heute sind die Benzinkosten zu hoch und Parkplätze gibt es auch nicht. Außerdem bin ich da mit dem Lesen festgenagelt. Zu hause kann ich zwischendurch was anderes machen. (ist übrigens ein Grund, warum ich nicht gerne in Restaurants gehe).
      Bibliotheken sortieren ab und zu auch Bücher aus. Ich glaube kaum, dass die noch die Bücher haben, die ich habe.

      Deinen Vorschlag mache ich anderen auch. Die sollen erstmal Erfahrung sammeln.

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Digitales Horten" geschrieben. 02.04.2018

      erstmal @Messie

      das hat jetzt hier absolut nichts mehr mit digitalem Horten zu tun. Die abrupte Themenänderung kam von Dir.

      @Draculara

      Ja, so gesehen stimmt das schon. Mein Gedanke war aber anders: Deine Beispiele beziehen sich auf Messies und Nichtmessies. Der Messie will aber zusätzlich noch seine Probleme lösen.

      viele Grüße
      Wolfram

      viele Grüße
      Wolfram

    • Wolfram hat einen neuen Beitrag "Digitales Horten" geschrieben. 02.04.2018

      @Messie

      Der Schlüssel liegt darin finde ich sein Glück zu finden,

      wie dieses Glück aussieht, ist aber sehr vielfältig. Ich bin glücklich, wenn ich mich selber erkennen kann, warum ich so bin wie ich bin. Andere sind glücklich, wenn sie kein Internet und co. haben und gut essen können. Andere sind glücklich, wenn sie jeden Tag "Tatort" und ähnliches sehen können. Insofern hat das mit Messie nichts zu tun. Nichtmessies sind vermutlich mit weniger Aufwand zufrieden und ich muß viel Aufwand betreiben, um glücklich zu sein. Ich kann mich nicht mal ausruhen, weil dann der Gedanke kommt, ich könnte ja was verpassen. Also weniger Erlebnisse.

      viele Grüße
      Wolfram

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.

Messie Syndrom  Hilfe  Selbsthilfe Gruppe  Telefon Verband Hotline Therapie Ausbildung Berlin Hamburg  München  Köln  Frankfurt am Main  Stuttgart Düsseldorf  Dortmund  Essen  Leipzig  Bremen  Dresden  Hannover  Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchengladbach Braunschweig Chemnitz Kiel Aachen Halle Magdeburg Freiburg Krefeld Lübeck Obernhausen Erfurt Mainz Rostock Kassel Hagen Hamm Saarbrücken Mühlheim Potsdam Ludwigshafen Oldenburg Leverkusen Osnabrück Solingen Heidelberg Herne Neuss Darmstadt Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Wolfsburg Offenbach Ulm Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Trier Recklinghausen Reutlingen Koblenz Jena Remscheid Erlangen Moers Siegen Hildesheim Salzgitter Zürich Bern Basel Wien Graz Linz Salzburg Innsbruck Schweiz Österreich

 

www.Messiecoach.de



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen