BesitzerinvielerDinge
Beiträge: 122 | Zuletzt Online: 16.11.2017
avatar
Wohnort
NRW
Registriert am:
24.03.2017
Geschlecht
weiblich
Bewertungen
Übersicht aller erhaltenen Bewertungen:
Bedanken214
Details anzeigen
    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Das Messie-Haus WDR Doku" geschrieben. 16.11.2017

      @Wolfram
      Oh, das hatte ich gar nicht gelesen (Einiges bekomme ich gar nicht mit, einfach zu viel irgendwie), sonst hätte ich mir die Sendung bestimmt schon vorher angeschaut.
      Das mit den Bedenken über YouTube kann ich ein wenig verstehen, das Internet vergisst nie..

      Er konnte es sich aber wohl auch finanziell und zeitlich leisten so lange Zeit mit der Räumung zu lassen.
      Das muss für ihn eine riesige Auseinandersetzung mit seinem Inneren gewesen sein. Das hätte nicht jeder gekonnt. Hoffe, das er nun auch loslassen kann.

      Ich bewundere ihr sehr
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Mein Weg in ein besseres Leben" geschrieben. 15.11.2017

      Hallo @DarkAngel
      Schön wieder von Dir zu lesen..

      Zu deinen Haaren: Ich habe gelesen, das

      Wenn Frauen ihre Haare kurz schneiden, ändern sie nicht nur ihren Style… Die Emotionen einer Frau sind eng mit ihrer Frisur verknüpft.
      Möchte man einen Neuanfang starten, klappt das am besten mit einem neuen Schnitt! Man fühlt sich anders und kann sich neu finden.

      Ich hoffe Du hattest viel Spass auf der Con
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat das Thema "Das Messie-Haus WDR Doku" erstellt. 15.11.2017

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Neugier?" geschrieben. 07.11.2017

      @Messie

      Ich bin auch neugierig, weil ich Überraschungen die mir jemand machen will nicht mag bzw. nicht mit deren Überraschungen umgehen kann.
      Denke, daß viele Überraschungen die ich bekommen habe nicht so positiv waren, leider.. und die andere Seite sich mehr Freude gewünscht hätte..

      Ansonsten bin ich ja sehr neugierig.. Auch wenn ich Tratsch nicht mag, höre ich doch mal gerne hin, gucke Abends gern in Wohnungen, natürlich so im Vorbeigehen und wäre auch öfters gern mal bei manchen Leuten "die Fliege an der Wand"..

      Ja Fliege wäre toll (zaubern müsst man können..)
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "morgen ist bundesweiter Feiertag" geschrieben. 07.11.2017

      Hallo @Wolfram
      ja da hast Du sicherlich leider Recht, daß am Anfang der Produktion meist nix mehr ankommt.. Das wird nicht besser, sondern nur noch schlimmer..

      Also vom Milchengpass hab ich gar nichts mitbekommen.. Ich kann auch direkt zum Bauern, keine 10 Min von hier, gehen und Frischmilch kaufen. Hält sich nur nicht, ohne mein Zutun, lange.

      Ja das mit der Mengenbegrenzung kenne ich schon, aber für normale Milch?? Begrenzte Aktionsware kann ich verstehen, aber ich hatte noch nie Milch dabei.. nur frische Erdbeeren..
      Denk dran, die Verkäuferin an der Kasse kann nix dafür, die Vorgesetzten haben solche Ideen..

      Gerade musste ich an dich denken.. Am 8. November kommt auf 3Sat um 20.15 Uhr Strom aus - Wie sicher sind unsere Netze.. hier eine Vorschau
      .youtube.com/watch?v=So631YG9gdQ

      Ich würde mir auch gern mal alte Bunker ansehen..
      Denke die Amerikaner habe öfters Bunker auch im privaten / neuen Bereich..
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "morgen ist bundesweiter Feiertag" geschrieben. 07.11.2017

      Zitat von Messie im Beitrag #10


      @BesitzerinvielerDinge @Kräuterfrau @Draculara @Wolfram @Rainbow-Cloud @Ordnung @Ichaufloesung @Frankfurt

      Liebe BesitzerinvielerDinge!

      Zitat von BesitzerinvielerDinge im Beitrag #8
      Zu Mengen an Vorräten, hier das Öl.. ich meine wenn man das auch verbraucht ist das ok. Einen Zeitraum von 3 bis 12 Monaten würde ich nehmen. Kommt auch darauf an, wann es schätzungsweise wieder im Angebot ist und auch wieviel Lagerplatz ich noch habe und aufs MHD. Da käme ja wie immer die Frage, ab wann ich man ein Messie und wann "nur" vorausschauend..


      Diese Frage lässt sich denke ich nicht mit 100% Sicherheit beantworten denn ab wann ist jemand unordentlich bzw. sammelt einfach gerne und wo beginnt dann das man wie ich vom Messie Syndrom betroffen ist? Nicht mal die Qoute in unseren Westlichen Gesellschaften lässt sich eindeutig sagen, zwar wird angeführt vom der International OCD Foundation:

      [...]

      Rund 4 % der Menschen in unsereren Westlichen Gesellschaft betroffene sind was auch schon wieder umstritten ist. Ich denke sogar an etwa 5 % der Menschen in Deutschland sind Betroffene. In Österreich ist es meiner Kenntniss weniger Ausgeprägt und bei ca. 3 % doch in der Schweiz ist die Qoute sehr sehr hoch, denke bei rund 6 %. Im Einzelfall liegt immer noch unsere Subjektivität zu Grunde, also ich finde es zum Beispiel in Ordnung wie uns Wolfram vor Monaten gesagt hat das er 68 Liter Milch gekauft hat weil es ein Sonderangebot war. Ein anderer sagt das ist doch horten, naja so hat jeder seine Ansicht, ich hätte bei dem sooo günstigen Preis womöglich gleich 100 Liter Milch gekauft wenn ich Milch trinken würde, ja 7 Liter Olivenöl kaufe ich auch nicht immer doch ich konnte ja glaube ich 35 Euro dabei sparen. Wären da noch 3 Flaschen gewesen hätte ich die auch gekauft, doch wären noch mehr Flaschen gewesen hätte ich es dennoch bei 10 Liter Olivenöl belassen. Apropo wie denkst du ist das dann mit Zucker, bei Zucke sehe ich kein MHD denn das ist der am längste Haltbare Lebensmittel mit einer Halbwertzeit von ca. 1200 Jahren bis die Atome zerfallen. Nehmen wir mal an du hast einen Transporter auf dem Parkplatz beim Supermarkt, du hast in Bar 1000 Euronen dabei. Drin entdeckst du das der Zucker je Kilo nur 20 Cent kostet gerade, davon Tonnenweise da ist, wieviel kaufst du wenn du jemand dabei hast der alles tragen würde?


      Auch wenns nun mal wieder ein paar Tage her ist, will ich doch noch antworten..
      Als Du das mit dem Zucker erwähnt hast, fiel mir gleich eine bestimmte Folge der Simpsons ein, hier ein Ausschnitt:

      .youtube.com/watch?v=BBfZJTgT4X8 danach zu Hause
      .youtube.com/watch?v=BF7td_pJJaU später kam ein Imker und hat die Bienen mitgenommen..

      Was ist sagen wollte, ich würde gar keinen mitnehmen. Wir verbrauchen hier kein Kilo im Jahr..
      Und ein anderes Argument gegen Sonderangebote.. Was ist mit der Fairness gegenüber den "Produzenten". Bei Milch z. B. ganz schlimm.. Was bleibt bei einem Ramschpreis für den Bauern oder das Milchvieh über..

      Alles egal?
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat das Thema "Ein Teil von uns 22:00 BR 01.11.2017" erstellt. 01.11.2017

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Mal was anderes...." geschrieben. 01.11.2017

      @Messie
      Für mich ist das eine Redewendung..

      Das soll heißen, das man wenn man aus "Dreck" (schlechten Verhältnissen oder Erlebnissen) kommt auch zu einer "schönen" Blume (glücklichen "normalem" Menschen) werden kann.

      Der Dreck darf keine Ausrede werden
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Bedürfnisse einer Frau" geschrieben. 01.11.2017

      "Hat nicht die Frau die gleichen Bedürfnisse, die der Mann hat, ohne dass sie das gleiche Recht hat, sie zu äußern?"
      Jean-Jacques Rousseau, schweizerischer Philosoph, Schriftsteller und Staatstheoretiker (1712 - 1778)

      (das gilt wohl noch rund 300 Jahre später..)


      Dies geht an einen hier, der Zitate liebt..
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Wir sind nicht Krank!" geschrieben. 01.11.2017

      Hallo,
      mir persönlich ist es nicht so wichtig, ob es nur ein Syndrom ist oder eine Krankheit. Erst evtl ein Syndrom, das wenn es ausufert zur Krankheit wird?
      Einen "Grund" warum wir so sind wie wir sind kann man bestimmt immer finden.

      Auch wenn ich nicht kommen kann bin ich trotzdem gespannt auf das Treffen

      welches übrigens am Sankt Martinstag ist, welcher gern geteilt hat.... Passt doch
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "morgen ist bundesweiter Feiertag" geschrieben. 01.11.2017

      @Draculara @Wolfram @Kräuterfrau @Anneli @Messie

      Guten Morgen,
      auch ich war Montag noch einkaufen. Normalerweise sorge ich für Feiertage immer vor, aber da mein Mann jetzt seine Ernährung umstellen muss, waren wir im Marktkauf (bei den Diskontern in der Nähe gibt es keine Vollkornnudeln oder -reis) und es war voll als gäbe es demnächst nix mehr zum essen. Selbst der schwedische Möbelriese soll überrannt worden sein, war sogar einen Artikel in den Nachrichten wert. Wo kommen nur all die Leute her..

      Ich denke gerade darüber nach, was erst zu Weihnachten werden soll.. Der 24. ist wohl ein Sonntag, dann sind 3 Tage die Läden zu (OMG). Nun denken schon einige Ketten daran doch den Sonntag zu öffnen (Ich kann das nicht verstehen, laut Bund soll man eine persönliche Vorsorge für ca. 2 Wochen haben, hab ich aber auch nicht, und die Leute spielen schon bei 2 oder 3 Tagen verrückt..)

      Zu Mengen an Vorräten, hier das Öl.. ich meine wenn man das auch verbraucht ist das ok. Einen Zeitraum von 3 bis 12 Monaten würde ich nehmen. Kommt auch darauf an, wann es schätzungsweise wieder im Angebot ist und auch wieviel Lagerplatz ich noch habe und aufs MHD. Da käme ja wie immer die Frage, ab wann ich man ein Messie und wann "nur" vorausschauend..
      Kennt hier jemand Couponing Extrem auf TLC?

      http://www.tlc.de/sendungen/couponing-extrem/staffel-3/

      Sind das auch Messies?
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Digitale Nomaden" geschrieben. 24.10.2017

      @Rainbow-Cloud

      Es war dieser hier

      google.de/search?q=drillingskinderwagen+runabout&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjlvevjionXAhVLSRoKHWT3COcQ_AUICigB&biw=1920&bih=898#imgrc=0k90K46tvJqVUM:&spf=1508842157649

      Denke es war nicht direkt wegen dem Modell, sondern wegen den drei Sitzen. Halt weil es nicht "normal" war..


      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Digitale Nomaden" geschrieben. 24.10.2017

      @Messie
      Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. Und sag jetzt nicht Du bist zu alt für was Neues..

      Nur Danny Glover / Roger Murtaugh darf sagen ich bin zu alt für diesen Sch...
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Digitale Nomaden" geschrieben. 24.10.2017

      Zitat von Wolfram im Beitrag #16
      Positiv wäre Besitz vieler Dinge oder Besitz vieler Kinder. :-)


      Oh @Wolfram irgendwie find ich Deinen Post hier richtig süß von Dir..

      BvD
      die immer noch Prinzessin werden will.. (auch wenns nicht mehr unten drunter steht)

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "die anonymen... (Alkoholiker, Messies, Essgestörten usw.)" geschrieben. 20.10.2017

      Dieses Zitat kann man eindeutig zweideutig sehen.

      Einmal das man nicht so viel nachhacken und immer fragen (hier im Bezug auf nerven) soll sondern von allein auf einen zukommen und erzählen lässt. (hilft oft bei Teenagern )

      Und einmal, dass Frauen allerhand erzählen (angeblich tratschen Frauen ja auch gerne) ohne danach gefragt worden zu sein..


      "Ich stimme nicht notwendiger Weise mit allem überein, was ich sage" Marshall McLuhan
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Digitale Nomaden" geschrieben. 20.10.2017

      @Ordnung @Messie

      Niedrig ist zu negativ behaftet für den Minimalismus, find ich. Niedere Arbeiten, niedriger (Konto)Stand.. kann man alles positiver Ausdrücken bzw auch denken..
      Ich finde gerade die Worte nicht um meine Gedanken auszudrücken, ich hoffe ihr versteht mich trotzdem..

      Ja ganz viele Asiaten lieben fotografieren. Als meine Kinder klein waren (3 Kinder, alle unter 1 1/2 Jahren) hatte ich einen Drillingskinderwagen. Ich will auch nicht wissen auf wie vielen asiatischen Fotoapparaten wir drauf waren .
      Alle immer sehr nett und haben auch gefragt ob sie ein Foto machen dürfen.. Ich fand das richtig süß..
      Von "Einheimischen" bin ich hin und wieder mal angesprochen worden, aber geknipst nicht.

      Ein anderer Grund warum Du aufgefallen bist, ist doch bestimmt auch deine Körpergröße. Wärst Du noch blond, wärst Du sicher "aufgefallen wie ein bunter Hund".

      (Bunte Hunde bzw. blaue, gibt es tatsächlich..)
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Schlaflos" geschrieben. 20.10.2017

      Hallo und hallo @Messie ,
      ja an dem Sprichwort ist was dran. Als ich mal den ganzen Tag lang überlegt habe, wo ich etwas hingelegt haben könnte ist es mir eingefallen nachdem ich 10 min im Bett lag .
      Musste dann natürlich gleich aufstehen und nachsehen gehen. Habe es tatsächlich gefunden. Leider klappt das nicht immer, sondern noch schlimmer es verfolgt mich dann in den Schlaf inkl. Albträume.

      An alle mit Insomnie und Ähnlichem wollte ich mal den Artikel im aktuellen "Stern" ans Herz legen. Leider habe ich ihn noch nicht gelesen, aber als ich gestern die Zeitschrift für meinen Vater gekauft habe, habe ich ihn auf dem Titelbild gesehen:
      "Besser schlafen, Millionen Deutsche leiden unter Schlaflosigkeit. Wie Sie den Stress besiegen und Ruhe finden." Und da ich im Stern schon viele gute Artikel gelesen habe..
      Man muss ihn ja nicht gleich kaufen.. Evtl. in der Bücherei lesen, bei uns kann man auch Zeitschriften vor Ort lesen ohne Mitglied zu sein..

      Schlaft den Schlaf der Gerechten
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Digitale Nomaden" geschrieben. 09.10.2017




      Hallo,
      wer nicht nur lesen möchte hier..



      Hört sich gut an
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Suchen, Finden oder ...eine alternative Lösung?" geschrieben. 09.10.2017

      Hey @Rainbow-Cloud
      als Frau muss ich Dich erstmal aufklären und sagen, daß das keine Strumpfhose ist, sondern 1 Paar Halterlose-Strümpfe (2 lange Socken in Männersprache ) die da zusammengetackert sind.
      Persönlich hätte ich da, wenn schon, eine Strumpfhose bevorzugt, abgesehen davon, das es hier auch gut ohne gehen würde.
      Das sieht doch nach einem Hotel aus.. wenn ich auf die Schnelle nichts zum teilen gefunden hätte, hätte ich a) den Zimmerservice gebeten mir eine Schere o. ä. zu bringen oder wäre b) zur Rezeption gegangen ohne Strümpfe und hätte dort um eine Schere gebeten und dann gleich die Strümpfe im WC oder irgendeiner "dunklen" Ecke angezogen (hierfür eignet sich auch ein leerer Aufzug) ohne wieder zum Zimmer zu gehen.

      Aber ehrlich.. Beinbekleidung weglassen und da hat man auch kein Problem mehr. Hier greift doch wieder der Minimalismus..
      BvD

    • BesitzerinvielerDinge hat einen neuen Beitrag "Keine Lust da besorgt und kraftlos" geschrieben. 09.10.2017

      Hallo @gumdomin,
      danke.
      Nur nicht aufgeben zu Hause! Weitermachen solange bis Du zufrieden bist.

      Solidarische Grüße
      BvD

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.

Messie Syndrom  Hilfe  Selbsthilfe Gruppe  Telefon Verband Hotline Therapie Ausbildung Berlin Hamburg  München  Köln  Frankfurt am Main  Stuttgart Düsseldorf  Dortmund  Essen  Leipzig  Bremen  Dresden  Hannover  Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchengladbach Braunschweig Chemnitz Kiel Aachen Halle Magdeburg Freiburg Krefeld Lübeck Obernhausen Erfurt Mainz Rostock Kassel Hagen Hamm Saarbrücken Mühlheim Potsdam Ludwigshafen Oldenburg Leverkusen Osnabrück Solingen Heidelberg Herne Neuss Darmstadt Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Wolfsburg Offenbach Ulm Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Trier Recklinghausen Reutlingen Koblenz Jena Remscheid Erlangen Moers Siegen Hildesheim Salzgitter Zürich Bern Basel Wien Graz Linz Salzburg Innsbruck Schweiz Österreich



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen