leonie
Beiträge: 295 | Zuletzt Online: 30.07.2020
avatar
Name
rosinchen
Wohnort
nirgendwo
Registriert am:
23.07.2019
Geschlecht
weiblich
Bewertungen
Übersicht aller erhaltenen Bewertungen:
Bedanken273
Details anzeigen
    • leonie hat einen neuen Beitrag ""Ich brauche das doch noch..."" geschrieben. 02.06.2020

      hi @Wuschi,

      ich hab' vor einiger zeit festgestellt, dass ich ein "Schweinegeld" für Lebensmittel etc. ausgebe ….
      jetzt geh' ich nur noch mit einkaufszettel einkaufen … so kommt auch nichts "um" … und ich spar ...
      bei Kleidung mach' ich es ähnlich … ich schreib' mir auf, was ich brauch' …
      dafür geh' ich dann montags immer ins Internet und schau mir die angebote der Woche an
      .. bei Kleidung klick ich das jeweilige Geschäft an und schau mich halt da nach angeboten um … den ausverkauf wie früher gibt's ja leider nicht mehr so richtig … obwohl Jahresanfang und sommer sollte man schon mal schauen …
      ich wohn allerdings in 'ner Stadt, da ist es einfacher … mir ist übrigens noch zara, nkd, kick eingefallen …

      Internet find' ich schwierig.. ich wollte was bei modetalente bestellen … die Beurteilungen sind allerdings haarsträubend …
      schuhe find' ich ganz schwierig … die muss ich anprobieren können … oder wenigstens sehen … ich habe einen breiter fuß …

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag ""Ich brauche das doch noch..."" geschrieben. 02.06.2020

      hi @wuschi,

      Kleiderkammern gibt es auch bei den Kirchen … Caritas hat dir ja schon @Fraggle genannt … würd' mich mal nach den Bedingungen erkundigen …
      schuhe … Deichmann …
      ausverkauf … da geh ich immer hin … ansonsten halt die üblichen läden … c&a &co.…

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Meine Frau leert die Plastikmülltonne" geschrieben. 25.05.2020

      … die kath./ev. kirche habe ich ganz vergessen …

      auf jeden fall solltest du betonen, dass du eine Beratung bzw. eine Unterstützung wünschst …
      es gibt viele Möglichkeiten, dass ihr beide zusammen daheim leben könnt, aber auch hilfe erhaltet...

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Meine Frau leert die Plastikmülltonne" geschrieben. 24.05.2020

      @H.und B.

      das nützt dir ja nichts …
      … ich hatte dir ja schon die Caritas genannt … schau mal im Internet unter "Beratung für senioren" oder Beratung für psychische kranke o.ä.… geht auch online und anonym …
      auch schau mal im Internet Beratung für Senioren in deiner Stadt .. oder ruf bei der Stadtverwaltung an … ich würde mich auch mal an den Hausarzt wenden ….
      in Frankfurt gibt es z.b. den Frankfurter verband … mit ihm habe ich mit meiner demenzkranken mutter sehr gut Erfahrungen gemacht … die tagesbetreuung war sehr vernünftig … so gibt es in Frankfurt mehrere angebote …
      meine mutter war übrigens auch zeitweise mehr als streitlustig …aber du brauchst Unterstützung … ich habe sie ja auch gebraucht...

      ich bin mir sicher, die gibt es auch an deinem ort … wenn ich dir irgendwie helfen kann, dann lass' es mich wissen …

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Ich bin jetzt auch dabei" geschrieben. 24.05.2020

      @Lila Lila

      ….also …. da kann man ja nur gratulieren …. wirklich …!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Zitat von Lila Lila im Beitrag #15
      Ich bin einfach nur erschöpft.

      … aber du siehst, was zu leisten imstande bist …. ist doch klasse!

      gut's nächtle
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Meine Frau leert die Plastikmülltonne" geschrieben. 24.05.2020

      hallo @H.und B.

      hut ab!!!!!!!!!!!!
      87 j. und "turnst" hier im Forum, im Internet rum!!!!!!!!!!!!! das getrauen sich nun wirklich nicht viele!!!!!!!!!!! alle Achtung!

      … bestünde denn nicht die Möglichkeit einer tagesbetreuung? … bei meiner mutter funktionierte das ganz gut …
      … möglicherweise kommt deine frau auch dann auf ganz andere Gedanken …
      … aber eine Beratungsstelle würde ich auf jeden fall aufsuchen … auch du könntest mal ins Krankenhaus kommen … deine frau ist ja hilflos … sie würde in dieser zeit dann hilfe brauchen … knall auf fall ist so etwas immer schlecht zu organisieren …

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Meine Frau leert die Plastikmülltonne" geschrieben. 24.05.2020

      … das Problem ist halt nur, dass sie dinge aus der gelben tonne holt ….es geht halt nicht nur um's aufräumen, sondern auch, sie daran zu hindern, sich anderweitig zu "bedienen" ….

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Meine Frau leert die Plastikmülltonne" geschrieben. 24.05.2020

      @Wolfram

      … da hast du auch wieder recht … man müsste es halt ausprobieren wie's klappt …

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Meine Frau leert die Plastikmülltonne" geschrieben. 24.05.2020

      @ornung

      Zitat von Ornung im Beitrag #13
      also friedlich ja auch nicht, auch Mist, wenn einer davon oder davon redet und nix funzt, außer meins, free style eben, dann ist Polen untergegangen


      sag mal, geht's noch … willst du ernsthaft einen kranken, dementen menschen ängstigen? … darf ja wohl nicht wahr sein!

      ich denke, es wäre gut, wenn uns noch mehr gute Ideen a la @Ichaufloesung `kämen … etwas was sie ablenkt und ihren mann entlastet!

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Meine Frau leert die Plastikmülltonne" geschrieben. 24.05.2020

      @Wolfram

      ….[quote="H.und B."|p50283]…. Meine Frau hatte vor 20 Jahren einen schweren Fahrrad-Unfall mit Hirnverletzung. Seitdem leidet Sie an fortschreitender (anfangs noch leichter) Demenz und Schwerhörigkeit. Essen kochen, Haushalt führen, Hausputz, und vieles Andere (Geschirrspülmaschine, Fernseher, Hörgerät und Radio bedienen) kann Sie nicht mehr. Wir reden schon mit einander, aber Gespräche können nur über einfache Dinge geführt werden. Auch hat meine Frau schlimme Gleichgewichts Probleme. Ihr Gang ist unsicher, man hat den Eindruck sie geht, als wenn sie betrunken währe. [/quote


      wahrscheinlich kann die frau die folgen ihrer Handlungsweise gar nicht mehr überblicken.... mir scheint vor allem für ihren mann die Situation schwierig zu sein...……...……

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Meine Frau leert die Plastikmülltonne" geschrieben. 24.05.2020

      @Wolfram

      … da hast du recht … den vorschlag von @Ichaufloesung finde ich super … leider fällt mir so etwas gescheites nicht ein … es müsste etwas sein, dass die frau auf freundliche weise ablenkt bzw. ihre handlungen kanalisiert …
      … hast du vielleicht noch 'ne Idee?

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Fraggle in der Corona-Zeit" geschrieben. 24.05.2020

      @Ichhabsgeschafft3

      … ach herje … das tut mir aber leid für dich …. da kann ich dir/uns nur die Daumen drücken … aber federn werden wir wohl alle lassen müssen … hoffentlich trifft's dich nicht gar so arg!

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Fraggle in der Corona-Zeit" geschrieben. 24.05.2020

      @Ichhabsgeschafft3

      ...sicherlich … da unterscheiden sich die Regionen bzgl. corona ja wirklich sehr …

      ...aber ich denke, dass ganze Thema ist hochproblematisch … man muss ja nur mal an die wirtschaft denken … auch an die ungeheuren ausgaben für zuschüsse & co. … irgendwo muss das Geld ja herkommen …
      zumal ja ein land einen anderen weg gegangen ist …

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Fraggle in der Corona-Zeit" geschrieben. 24.05.2020

      @ichhabsgeschafft3

      … wer soll denn angst haben? ... doch nur die alten und kranken … bei allen anderen verläuft corona doch meist recht harmlos ….es sei denn, man ist geballter Ansteckungsgefahr ausgesetzt wie in Krankenhäusern ...

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Fraggle in der Corona-Zeit" geschrieben. 24.05.2020

      @hatifa @jennifer

      huch ….

      ich glaub, mir ist möglicherweise ein fehler unterlaufen, Politik soll ja nicht vorkommen ….
      meinte dies alles aber nur als eine mögliche sicht der dinge ……

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Fraggle in der Corona-Zeit" geschrieben. 24.05.2020

      @Ichhabsgeschafft3

      ….na, das ist ja mal 'ne ansage ….
      mir persönlich gefällt allerdings die aussage von Tübingens ob palmer besser … ist nicht ganz so salopp …
      alle, die um die 70, 80 sind gehören eh auf den Friedhof ….

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Fraggle in der Corona-Zeit" geschrieben. 22.05.2020

      hallo @fraggel,

      … durch äußerste Übellaunigkeit … ich bin auf mich selbst alles andere als gut zu sprechen ….immer diese Neigung alles vor mir herzuschieben … jetzt ist es auch noch gerechtfertigt … Ämter sind ja soweit zu ...

      du hast glück … wenigstens hast 4 feste termine in der Woche … ich denke, das bringt schon viel … gut, ich bin jetzt ein jahr daheim …und irgendwie ist es mir nicht gelungen Struktur in den normalen alltag zu kriegen …

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Fraggle in der Corona-Zeit" geschrieben. 22.05.2020

      hallo @Fraggle,

      ...na, da gehören wir ja plus/minus demselben Jahrgang an …..

      was mir ja am meisten stinkt ist … gut, gegen Beerdigungen ist man machtlos … also dachte ich mir, ich sollte mir eine Tätigkeit, ein Ehrenamt suchen … ich bin also dabei, vereinbare termine ...zack … corona ….Ausgangssperre ….
      jetzt könnte man ja meinen … auch nicht schlimm, dann kümmerst du dich endlich mal richtig um deine Wohnung … und? … ich hänge ab … Struktur? … es darf gelacht werden …
      ich bin mir selten selbst so ungeheuer auf die nerven gegangen …

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Fraggle in der Corona-Zeit" geschrieben. 22.05.2020

      hallo @Fraggle,

      ….

      Zitat von Fraggle im Beitrag #8
      Ich habe damals gelernt: Am Meisten hilft, was am Schwersten fällt, nämlich Hintern hoch, raus gehen und Bewegung im Freien, am Besten in der Sonne. Und wenn möglich sich mit Bekannten oder Freunden treffen und reden.


      …. ja, da hast du recht …. aber ...du denkst daran … corona …. zudem war ich in den letzten jahren "ständig" auf Beerdigungen … irgendwie "löst" sich meine Umgebung "auf" ….

      ...Mieterhöhung … glaub' ich nicht … warum auch? … ich denk' eher an Lebensmittel … Obst, Gemüse … hängt natürlich auch von der corona-entwicklung ab … da kann man nur hoffen, dass es keinen "nachschlag" gibt ….
      gut, steuern sollen nicht steigen … aber da kann's schwierig werden … die kassen sind so gut wie leer und ob alle kurzarbeiter wieder in lohn und Brot kommen bleibt abzuwarten …

      weshalb @Ornung sich so freut, dass jetzt endlich mal "Wahrheiten" ans licht kommen, ist mir schleierhaft.

      lg
      leonie

    • leonie hat einen neuen Beitrag "Fraggle in der Corona-Zeit" geschrieben. 22.05.2020

      @Ornung

      …..

      Zitat von Ornung im Beitrag #6
      nun kommt ja raus, wo es kriselt, ach wir verstehen uns ja so gut., bis die Kinder abhauen, wie heut nacht, eines. sehr traurig.


      und was soll bitte daran positiv sein ….?

      lg
      leonie

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.

www.Investmentforum.de

Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.

Messie Syndrom  Hilfe  Selbsthilfe Gruppe  Telefon Verband Hotline Therapie Ausbildung Berlin Hamburg  München  Köln  Frankfurt am Main  Stuttgart Düsseldorf  Dortmund  Essen  Leipzig  Bremen  Dresden  Hannover  Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchengladbach Braunschweig Chemnitz Kiel Aachen Halle Magdeburg Freiburg Krefeld Lübeck Obernhausen Erfurt Mainz Rostock Kassel Hagen Hamm Saarbrücken Mühlheim Potsdam Ludwigshafen Oldenburg Leverkusen Osnabrück Solingen Heidelberg Herne Neuss Darmstadt Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Wolfsburg Offenbach Ulm Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Trier Recklinghausen Reutlingen Koblenz Jena Remscheid Erlangen Moers Siegen Hildesheim Salzgitter Zürich Bern Basel Wien Graz Linz Salzburg Innsbruck Schweiz Österreich



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz