Messie
Administrator
Beiträge: 5309 | Zuletzt Online: 18.09.2020
avatar
Name
Emin Schmidt
Geburtsdatum
17. August 1968
Beschäftigung
Ausgebildeter Yoga Lehrer, Fitness Instructor, Karate Trainer, Web Progammierer, Webdesign & Personal NLP Coaching. Beruf: Bankkaufmann
Hobbies
Hier bei uns im Forum lesen und schreiben, Vegetarisch Kochen, Ayurveda, Wandern, Klettern, Schwimmen, Kampfsport, Yoga, Fremdsprachen lernen (Zur Zeit wieder Cantonese, Chinesisch), meine Katze die ich ganz arg lieb hab und sie mich auch lieb hat.
Wohnort
Frankfurt am Main
Registriert am:
01.01.2011
Beschreibung
Hallo Ihr lieben!

Da ich mein Leben akzeptiert hab und den Grundstein für mein Messie Syndrom durch meine Traumatisierung durch den Tod meines Vaters den ich live miterlebt habe im Zarten Alter von 3 habe ich das Gefühlschaos in mein Leben gelegt bekommen.

Mein Vater starb vor meinen eigenen Augen als ich im Dritten Lebensjahr war, ich war allein mit ihm und er bekam mit seinen damals 52 Jahren Alter einen Herzinfarkt und seine Augen schlossen sich, sein Herz auf das ich mich gelegt habe um ihn zu wecken schlug nicht mehr, er atmete nicht mehr und ich habe noch etwas in diesen Sekunden erlebt für das es keine Worte gibt wirklich, ich habe einfach den Tod gesehen und diesen gibt es wirklich, er kommt und ist fühlbar.

Meine Mutter kam und fiel innerhalb Sekunden in Ohnmacht nachdem sie einen lauten Schrei rauliess, sie fiel vor mir auf den Boden und bewegte sich nicht mehr, dann kamen auf einmal mehrere Nachbarsfrauen die diesen Schrei hörten, sie sahen uns alle drei, meinen Vater am Boden liegend, meine Mutter am Boden liegend und mich als Dreijährigen kleinen Jungen Apathisch dazwischen sitzend am auf dem Boden. Diese Frauen begannen auch zu kreischen, dieses kreischen erlebe ich immer noch mit meinen nun 52.ten Lebensjahr immer und immer wieder in meinen Träumen.

Ich träume diesen Tag immer wieder aufs neue. Eine der Frauen schrie auf einmal: Das Kind darf das nicht sehen, das Kind darf das nicht sehen und ich wurde auf einmal von hinten gepackt und in ein Zimmer gebracht und auf eine Couch gesetzt und für über 7 Stunden dort vergessen. Ich vergesse niemals das Bild vor mir als die Türe zuging. Ab diesem Moment habe ich 2 Jahre lang kein Wort mehr gesprochen bis zu meinem fünften Lebensjahr. Ich war nun Traumatisiert.

Mit meinem fümften Lebensjahr wurde ich entwurzelt und in einen Weiler gebracht mit 4 Häusern, dort gab es keine Kinder und ich war 5 Monate allein. Hatte niemand zum spielen und dachte das ich das als Strafe bekommen habe weil ich meinen Vater sterben lassen habe und ihn nicht wecken konnte. Ich sehe immer noch seinen letzten Blick in seinen Augen bevor diese zugingen für immer. Ich habe dann in diesen Monaten auch mit meiner Mutter abgeschlossen weil ich ihr nicht mehr vertraut habe. Dann kam ich in eine Stadt da wir umgezogen sind.

Dort kam ich in den Kindergarten, es ist nicht einfach dies hier alles zu schreiben, dort im Kindergarten wurde ich fast jeden Tag verhauen von den Kindern da sie meist zu fümft oder sechst auf mich losgingen. Ich wurde erst gehänselt und dann geschlagen bis ich am Boden lag. Diese ganzen Erlebnisse haben in mir ein Chaos ausgelöst was mich zum Messie gemacht hat.

Über 6000 Bücher hatte meiner einer gesammelt. 200 Jahre Lebenszeit hätten nicht genügt das alles zu lesen, bis auf 5 Bücher habe ich mehreren Flohmarkt Verkäufern alles verschenkt. Ich weiss ich sehr genau was es heisst ein Messie zu sein.

Ich hab jedoch auch gelernt es im Griff zu haben!

Ich habe 17 Jahre in der Volksrepublik China meist gelebt (18 bis 34) und war dort Selbständig die gesamte Zeit über, ab 2001 in Miami Beach / Florida. Ab 2005 im schönen Schwabenland. Seit 2014 hier bei Frankfurt am Main.

"In jeder Krise steckt eine noch grössere Chance"

"Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst."

Herzlichst bei Frankfurt am Main.
Emin
Geschlecht
männlich
Landkarte

anzeigen
Bewertungen
Übersicht aller erhaltenen Bewertungen:
Bedanken7473
Details anzeigen
    • Messie hat das Thema "Bitte vor dem schreiben lesen!" erstellt. 26.08.2020

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Allerlei Robi" geschrieben. 26.08.2020

      @Ornung

      Lieber Robert

      Zitat von Ornung im Beitrag #14
      akzeptable Erklärung und wieso überhaupt sowas hier einem vor die Nase vorgesetzt wird????? Sind doch keine Schwerverbrecher.

      Ach komm, wir sind brav.
      Niemand wurde vorgesetzt,.
      keiner bevorzugt, keiner verhätschelt,
      verwöhnt oder denkst du an
      Zuckerbrot und Peitsche?

      Hm doch einen Streittherad exclusiv? Oh ich weiss, wegen vorgesetzt wird!

      Da sind noch drei die wollten ganz streng moderieren! Okay hoffe heute noch
      ist der Streitthread online, also eine extra neue Spalte nur für Kontroverse
      Diskussionen. Ohne schreien!

      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Was Frau will!" geschrieben. 11.08.2020

      @Rainbow-Cloud @Talma @SommerSonne @Ornung und @Sabia

      Kurze Gedanken die mir einfallen spontan:

      Männer die Verantwortung übernehmen

      Stehe zu Deinen Gefühlen als Mann

      Frauen lieben Männer mit Zielen

      Sei ein Mann: Führe die Frau!

      Sei für sie wie ein Fels in der Brandung

      Je nach Alter und Wunsch möchte eine Frau: Einen Familienvater

      Frag hier an die Damen: Klingt das zu sehr nach Macho?

      Na gut dann bin ich eben einer...


      Emin

    • Messie hat das Thema "Hammer Gutes Video!" erstellt. 10.08.2020

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Der Psychopath und "Beziehung!"" geschrieben. 10.08.2020

      @Eva S. Roth
      @Draculara
      @Wolfram
      @Jennifer
      @Sybille

      Liebe Draculara - Liebe Eva - geschätzter Wolfram

      Zitat von Draculara im Beitrag #31
      Meistens halten Narzissten ihren Mitmenschen den Spiegel mit dem eigenen Spiegelbild vor.

      Allerdings, ich hatte es oben schon glaub geschrieben, Übertragung wird es in der Psychologie Fachsprache genannt, es ist
      an sich unglaublich einen Narzissten aushalten zu müssen, viele Jahre lang ans Gute im Menschen zu hoffen und dann am
      Ende festzustellen das die Heilungschancen für Narzissten so gegen etwa Null tendieren.

      Oder ich glaube es ist sogar total aussichtslos, ohne das sich ein Mensch eben selbst reflektieren kann, wie soll er sich da dann
      persönlich weiterentwickeln können? Narzissten können sich nicht reflektieren, doch schlimmer, wenn sie älter werden dann
      werden sie immer dümmer glaube ich.

      Was meint ihr dazu?
      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Fieberträume" geschrieben. 10.08.2020

      @Eva S. Roth

      Liebe Eva

      Zitat von Eva S. Roth im Beitrag #12
      Zum Beispiel sich Bedrückendes und/oder
      Ärgerliches von der Seele zu reden.

      Machen wir, ich übernehme es genauso wie du es gesagt hast.
      Nur wie bekomme ich da einen Moderator hin? Unsere Lieben Moderatoren
      werden glaub ich kaum sich drauf einlassen? Hm, doch @Sybille
      glaub könnte zur Not mit mir dort moderieren?

      Zitat von Eva S. Roth im Beitrag #12
      nur Ich-Botschaften
      und keine Beleidigungen,
      das reicht eigentlich schon.


      Ja ich schwenke nun um in voll ernst sein:
      Ich hab als Forenbetreiber und gleichzeitig Administrator nur extrem wenige Regeln.
      Auf Jugendschutz achten beim schreiben von Beiträgen, keine Religion und keine Politik.
      Keine Beleidigungen, kein Bedrohen von anderen Mitgliedern. Das wars im Grunde auch
      schon.

      Doch ich weiss da jemand der hat schon Jahrelang prima moderiert hat und könnte
      zumindest in dieser Spalte in die Moderation zurück: @Draculara

      Was sagst du dazu Eva?
      Besten Gruss in ca.- 20 Kilometer Entfernung zu dir,
      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Der Psychopath und "Beziehung!"" geschrieben. 10.08.2020

      @Eva S. Roth

      Liebe Eva,

      du weisst doch das ich ein Gentleman bin, ich würde keine Dame ohne Verabredung aufsuchen.

      Kaffee bringe ich uns mit. Dein Hund ist bestimmt korrupt und lässt sich mit viel Wurst und andere Hundeleckeries ablenken

      Okay du kommst zu mir. Wie findest du das? Ich hab Kaffee und kein Hund, Riesengarten und lebe als ärmster hier im Millionärs Viertel,
      meine Nachbarn fahren alle Porsche, Lamborgini, Ferrrari und Jaguar und ich hab einen Swimmingpool. Wird dir alles gefallen.

      Nur äh wir kommen vom Thema ab grad?

      Sei lieb gegrüsst
      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Gesünder durch Minimalismus und sparsamer leben?" geschrieben. 10.08.2020

      @Ornung @PRADA_ @Edamia82 @Edamia @Maria Magdalena @Ich @Ichaufloesung @Ichhabsgeschafft3

      Lieber Robert

      Zitat von Ornung im Beitrag #2
      aber wer keinen Reichtum kennt

      Doch kenne ich sogar sehr gut, in meiner Zeit in der ich in Miami
      gelebt habe wahr ich in einem sehr wohlhabenden Lebenstil.

      Doch ich hab mich geändert und baue nur noch inneren Reichtum auf.
      Äusserlich Minimalist, was sagst du @Rainbow-Cloud dazu?

      Sei lieb gegrüsst
      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Der Psychopath und "Beziehung!"" geschrieben. 10.08.2020

      @Eva S. Roth

      Liebe Eva

      Zitat von Eva S. Roth im Beitrag #27
      Das ganze Leben eines Psychopathen/Soziopathen/Narzissten
      ist von vorne bis hinten ein einziger Realitätsverlust.

      Ja nur sie können sich NICHT selbst reflektieren, ihr Verhalten und können sich auch deshalb
      NICHT perönlich weiterentwickeln. Das ist wohl der höchste Preis den sie bezahlen dafür,
      ich finde diese Menschen sind einfach nur unheilbar Krank.

      Sie brechen Therapien ab mehrmals, sie sind allerdings aus noch einem weiteren Grund
      sehr gefährlich, ab so ca. dem, 35. ten Lebensjahr haben sie ihr Verhalten so sehr
      perfektioniert das man sie einfach NICHT Erkennen kann und dummerweise auch noch
      heiratet und das ist dann das Verhängnis und der Anfang vom Untergang.

      Doch es gibt da noch etwas, eine weise Frau hat mir vor einigen Wochen etwas sehr
      aufschlussreiches gesagt, Frauen zeigen ihr Wahres Gesicht erst so ab dem 45 bis 47.ten
      Lebensjahr, bekennen erst dann Farbe wer sie wirklich sind. Ich kann dir davon ein Lied
      singen.

      Was sagst du zu meinem Beitrag? Auch @Wolfram @Sybille @Draculara @Hatifa @Jennifer
      @jamie512 @gumdomin

      Denk Bitte dran, wenn ich ein Fahrrad habe dann radel ich zu dir rüber und du bist so lieb
      und machst Kaffee und wir setzen uns in den Garten.
      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Fieberträume" geschrieben. 10.08.2020

      @Eva S. Roth

      Liebe Eva

      Zitat von Eva S. Roth im Beitrag #10
      Daher wäre eine Meckerecke ein guter Anreiz,
      im geschützten Raum Konflikte austragen zu können.

      Hm im Geschützen Raum? Du meinst nur im Eingeloggten zustand sichtbar?
      Ich guck ganz lieb dich an, würde gegen meine Forenphilosopie verstossen,
      keiner soll ausgeperrt werden, viele melden sich einfach auch nach Jahren
      nicht an obwohl sie mitlesen, doch ich könnte ja dich und @Sybille dort
      in die Moderation reinnehmen. Das ist doch eine sehr gute Idee und weisst
      du was? Wir verwirklichen dies doch am besten, mal sehen was Sybille dazu
      sagt. Auch könnte ich mir @Draculara dort in der Moderation gut vorstellen,
      sie hat viele Jahre lang ja hier bei uns moderiert und leider ist sie mir aus
      der Moderation davongelaufen.



      Zitat von Eva S. Roth im Beitrag #10
      Zudem ist es gerade für Messies sehr wichtig,
      zu üben, mit Konflikten umzugehen.

      Hm das sehe ich differenziert, Frauen sind das eher konlfiktscheu, doch
      Männer wenn es Zuhause ist vor allem und keiner sieht net immer so lieb
      zu ihrer Frau die ihre Marotte aushalten müssen das Berge angesammelt
      werden. Ich hab leider im Laufe der Jahre hier mehrmals miterleben
      müssen wie vor allem interessanterweise in Österreich sich immer Ehepaare
      deshalb trennen. Kann mir von euch Bitte jemand sagen warum gerade in
      Österreich die Trennungsrate in der Hinsicht so hoch ist?
      @Dana @wienermessie @Rainbow-Cloud


      Zitat von Eva S. Roth im Beitrag #10
      Das können nämlich die meisten Messies nicht von Haus aus,
      sie ziehen sich dann eher zurück,
      um Auseinandersetzungen aus dem Weg zu gehen.


      Nun gut, ausser du und ich sind hier fast alle Anonym. Vielleicht ist das dann anders und so
      manche kommen aus der Reserve, aus der Komfortzone?


      Zitat von Eva S. Roth im Beitrag #10
      Und dann sind sie praktisch für die hiesige Gemeinschaft verloren.

      Ja leider passiert das, ich muss damit leben das ich hier auch viele Interessante Menschen kennenlernen
      durfte und doch es gibt einen Lichtblick, manchmal kommen doch einige sogar nach Jahren wieder zurück,
      melden sich auch per PN bei mir oder schreiben mir per WhatsApp oder rufen einfach an.

      Also neuer Thread namens Meckerecke....Ich brauche dazu:

      Titel mit 6 Wörtern und Untertitel mit 8 Wörtern und mindestens
      2 Moderatoren, der Messie hier schägt vor das Eva und Sybille
      dieses Ehrenamt übernehmen.

      Bitte entschuldige, ich bin total überdreht das ich nur 3 Stunden
      geschlafen habe, siehst du an den Zeiten meiner Beitrage heute
      Morgen. Es ist nun zu heiss hier und ich bleibe wach bis heute
      Abend und gehe dann aber recht früh in die Heia.

      Sei ganz arg lieb gegrüsst und fahre bald mal mit dem Fahrrad
      zu dir rüber, bist ja net weit weg von mir.
      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Online Dating und Lügen!" geschrieben. 10.08.2020

      @Ornung @Sybille @Draculara @Malena @Mandorla @Miss Hazel @Atropos

      Lieber Robert

      Lies Bitte einfach mal das und dir öffnen sich die Augen ---> https://www.merkur.de/multimedia/parship...er-6863639.html

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Warum ist man Messie" geschrieben. 10.08.2020


      @Draculara @Wolfram @Sybille @Hanna @meeresorchidee @Aus Chaos entsteht Neues @Tante Klara @Tante Mausohr @Rumpelstilzchen @Sabine Weißenbrunner @Plan B-Frankfurt/M. @Teetante @Königin @Ornung

      Na gut Liebe Draculara da hast du mein Frankfurt:


      Skyline Frankfurt am Main 2015
      Christian Wolf (www.c-w-design.de) / CC BY-SA 3.0 DE (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)

      und hier hast du dein Hannover:


      Luftbild Hannover Rathaus
      Jens Bludau / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)

      und das ist sehr schön Hannover:


      Hannover Maschsee Neues Rathaus 2007 by-RaBoe
      Ra Boe / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5)

      und weil es so schön ist schaust du mal deinen Bürgermeister , Herrn Belit Onay!

      Bitte mal hier klicken und über seinen Werdegang lesen --->
      https://de.wikipedia.org/wiki/Belit_Onay...Onay,_Belit.jpg

      an deiner Grossstadt mit über 500 000 Einwohnern, so richtig eine Grossstadt!


      Onay, Belit
      Foto-AG Melle / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/3.0)

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Wie nehme ich ab? Bin Vegetarier :-)" geschrieben. 10.08.2020

      @Ornung @Mandorla @Miss Hazel @Atropos @Bibiana @Rainbow-Cloud @Fraggle @bertina

      Also Liebr Robert, könnde's sai des du oi bissle vom Thema abkommschd dahana? I glaub's gohd dahana um Vegedarische Ernährung ond sei so lieb ond sag mir bidde was dies mid IHK Abschluss zu dun?

      I nehm di wie der @Wolfram mid einem Lächeln, @Jennifer siehd di scho in einem Kuldschdadus. @Sybille ond @Draculara möchda dir am liebschde so recht zärdlich ond liebevoll die Ohra langzieha. I mog dir nomol saga, du liebschd mai Hoimad, lebschd dord inbrünschdig gern ond wirschd dord denke i näwwl wegkomma in dai eigendliche Hoimad was i bei dir sehe die Schdadd: Hamburg!

      Nun haschd du mai dir gwidmenda Beidrag au verschdeha duschd?

      Doch zum Thema zurück, wie nehme ich ab? Indem ich heute nur Vitamin C zu mir nehme, 2 Liter Wasser trinke und mich nochmal hinlegen werde, ich hab wie man sieht anhand meiner Zeiten der letzten Beiträge nur 3 Stunden geschlafen.

      So heute wird mal kräftig abgenommen und damit BASTA!

      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Roberts 5 Jahres Notizbuch" geschrieben. 10.08.2020

      @Ornung @Sybille @Draculara @Wolfram @bertina

      Lieber Robert

      das ist sehr interessant!

      Herzlichst in das schöne Schwabenland was du über alles liebst.
      Deshalb schäwtz i dahonna met dr amole ebs Schwäbisch, des verdasch
      ja schon alleweil.

      Also Liebr Robert, da du ja wie i's scho erwähnd hob mai Hoimad des schöne Schwabenländle no vil mehr liebschd als i's jemals doa han widm i dir diese Zeila. Du weisschd ja aus unsera Delefonada des i berfegd Schwäbisch schwätza kann. I mog des au mordsmäßich, i han noh noschdalgische Gfühle, bin oi bissle währendessa in mainr au vo mir gliebda Hoimad oserem Schwabenländle wo dua scho solang lebschd ond oifach's di ned loslassa will. Des nenne i Aldruismus. Hoschd du älles verschdanda was i dir jedzd gschrieba han? Gibd's dahana noh koi andera Schwaba?


      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Allerlei Robi" geschrieben. 10.08.2020

      @Ornung @Wolfram @Draculara @Sybille

      Lieber Robert

      Wolfram ist ein sehr weiser Mann mit viel Lebenserfahrung und ich hab mit ihm schon oft telefoniert.

      Draculara ist eine bemerkenswerte Frau mit so einige Fähigkeiten, ich habe sie schon live, real und

      persönlich erlebt, getroffen und glaub mir sie ist auch eine ganz liebe dazu.

      Irgendwie bist du heute net so cremig oder?

      Ich weiss was, du rufst mich einfach nacher an und ich erzähle dir eine schöne Geschichte, im Ernst.

      Sei lieb gegrüsst in meiner Heimat dem Schwabenland was du liebst und wo du lebst.
      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Atropos Räumthread" geschrieben. 10.08.2020

      @Atropos @Ornung @Sybille @Draculara

      Lieber Robert - Liebe Atropos - Liebe Sybille - Liebe Draculara

      Hm wir bringen Atropos Thread aus seiner Themenaffinität, möge sie bitte lächeln und uns das verzeihen, zudem nahtlos damit weitermachen,
      wie war das noch Themenrelevanz?

      Doch ich hab dir auch eine Info, bitte lies dir das mal durch ---> https://www.chip.de/news/Quoten-zu-schle..._166344149.html


      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Don't feed the Troll" geschrieben. 10.08.2020

      @Ornung @gumdomin @Sybille @Draculara @Bibiana @Rainbow-Cloud

      Lieber Robert - Liebe gumdomin

      Zitat von Ornung im Beitrag #30
      So, nun bist informiert, doch denke nicht dass das hier was nützt, Leute lassen sich nicht gerne von jemand belehren und wenn der jemand noch so recht hat.

      Hm ob es hier bei uns was nützt? Nun einerseits dürfen wir heute so etwa 800 Gäste bei uns begrüssen die auch deine Beiträge lesen werden. Andererseits macht der Ton die Musik. Ich guck ganz lieb und sage dir auch ganz lieb ---> Je lieber du hier uns was sagst desto mehr wird es auch angenommen. Glaub mir Bitte, gerade Messies können in diesem Punkt sehr feinfühlig sein.

      Ich bitte dich dies zu lesen in Bezug auf Din Normen ----> https://www.din.de/de/ueber-normen-und-s...it-durch-normen


      L-door
      See page for author / Public domain

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Don't feed the Troll" geschrieben. 10.08.2020

      @gumdomin

      Liebe gumdomin

      Turnschuhe von deinem Sohn?

      Ich kann dir nur sagen das muss ein Desperado gewesen sein,
      ein verzweifelter Mensch. Oder er war wie verzweifelt da er was
      anderes erwartet hat.

      Ich kenne einen Schwaben der hat an seiner Türe ein Schild mit
      .-...…..Sehr geehrter Einbrecher, hier gibt es nichts besonderes,
      es lohnt sich einfach nicht.

      Im Ernst das hat er wirklich an seiner Haustüre.

      Lieben Gruss zu dir nach Luxemburg
      Emin

    • Messie hat einen neuen Beitrag "Literatur" geschrieben. 10.08.2020

      @Tante Klara

      Liebe Klara

      ich kann dir ausschliesslich die Bücher von @Eva S. Roth

      empfehlen. Das mit Simply haben wir mehrmals in den letzten
      Jahren hier im Forum versucht, bisher fand das keiner so
      optimal.

      Ansonsten kann ich dir nur unser Forum ans Herz legen,
      mir hat es sehr geholfen zu schreiben. Ich schreibe sozusagen
      hier ein Buch, es hat bereits über 5000 Beiträge. Vorteil ist das
      wir hier interaktiv sein können. Mit der Zeit lernt man vor allem
      auch zwischen den Zeilen lesen zu können. Zudem verarbeitet
      man sein eigenes Päckchen viel intensiver und schneller.

      Was sagst du dazu?
      Emin

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.

www.Investmentforum.de

Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.

Messie Syndrom  Hilfe  Selbsthilfe Gruppe  Telefon Verband Hotline Therapie Ausbildung Berlin Hamburg  München  Köln  Frankfurt am Main  Stuttgart Düsseldorf  Dortmund  Essen  Leipzig  Bremen  Dresden  Hannover  Nürnberg Duisburg Bochum Wuppertal Bielefeld Bonn Münster Mannheim Augsburg Wiesbaden Gelsenkirchen Mönchengladbach Braunschweig Chemnitz Kiel Aachen Halle Magdeburg Freiburg Krefeld Lübeck Obernhausen Erfurt Mainz Rostock Kassel Hagen Hamm Saarbrücken Mühlheim Potsdam Ludwigshafen Oldenburg Leverkusen Osnabrück Solingen Heidelberg Herne Neuss Darmstadt Regensburg Ingolstadt Würzburg Fürth Wolfsburg Offenbach Ulm Heilbronn Pforzheim Göttingen Bottrop Trier Recklinghausen Reutlingen Koblenz Jena Remscheid Erlangen Moers Siegen Hildesheim Salzgitter Zürich Bern Basel Wien Graz Linz Salzburg Innsbruck Schweiz Österreich



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz