Ahnunglose TV Redakteure für Messie Sendungen?

  • Seite 1 von 13
16.01.2017 07:06
avatar  Emin
#1
avatar
Moderator

Hallo zusammen!

Wohl sind sich Messies in der Ansicht über Messie Sendungen im TV weitgehend einig das diese nicht der Wirklichkeit entsprechen, die Redakteure anscheinend soviel Fachkenntnisse haben vom Messie Syndrom wie ich hier von der Isländischen Sprache? Das was meiner Meinung nach in den TV Sendungen dargestellt wird wie der Messie ist - das ist der Mensch mit dem Diogenes Syndrom.

Hier eine gut verständliche Definition dessen: https://de.wikipedia.org/wiki/Diogenes-Syndrom

Durch die vielen Telefonate mit Redakteuren von TV Produktionsgesellschaften und auch TV Moderatoren in den letzten 6 Jahren habe ich leider die Meinung zunehmend mir gebildet das diese sich im Normalfall schlichtweg nicht für uns Interessieren. Es geht anscheind nur darum die Werbeblöcke die in den Sendungen immer wieder erscheinen möglichst teuer zu Verkaufen. Es geht anscheind nur um die Einschaltqoute finde ich und der Mensch dahinter ist einfach ein Darsteller der nach der Sendung sowohl von den Zuschauern und auch von den Produzenten denke ich vergessen wird. Zwar haben wir die Zeit hinter uns der Jahre 2011, 2012, 2013, 2014 in denen sehr häufig Messie Sendungen im Fernsehen kamen doch immer noch werden wir leider in meinen Augen falsch dargestellt und unsere Gesellschaft hat uns wohl schon abgestempelt mit Ihren Vorurteilen.

Es ist wird wohl an uns Geld verdient, wir an den Rand der Gesellschaft geschoben und unser Thema ist einfach nur noch Schambehaftet finde ich. Was das auslöst ist in meinen Augen Grauenhaft! Es lässt Messies noch weiter in die Einsamkeit gehen oft da sie sich immer weniger trauen sich zu outen, Hilfe zu suchen oder Ihre Freunde und Angehöhrigen einzuweihen in Ihre Lebensumstände. Die folgen davon sind eine noch stärkere Vereinsamung und Isolierung von vielen Messies was zur Folge hat das sich eine immer schlimmere Spirale bei diesen Menschen ins Rollen kommt. Ich weiss nicht ob wir traurig sein sollten oder uns aufregen sollen? Ich denke das niemand sich unserer annimmt, für uns die Lobby ist - obwohl es Messie Vereine geben soll hab ich gehöhrt und auch Messie Selbsthilfe Gruppen vor allem in Grossstädten. Diese scheinen uns nicht vor diesen ganzen Dingen die ich hier beschreibe schützen zu können. Niemand vertritt unsere Interessen, niemand finde ich forscht wirklich im Messie Syndrom Thema dauerhaft und hat wirklich neue Erkenntnisse.

Was meint Ihr, wie soll das ganze weitergehen, das auf unserem Rücken Geld verdienst wird mit Bücherverkauf, beatungen von sogenannten selbsternanten "Messie Experten" und anderen Beratern bis hin zu Entrümplern? Das wir einfach als Dumpfbacken und Schlamper dargesellt werden? Das wir gegen Vorurteile ankämpfen müssen die durch die Medien geprägt wurden? Die meisten haben doch schon Chaos genug in den Gefühlen und in Ihrem Leben. Deshalb frage ich euch, was sind wir? Was wird mit uns gemacht? Haben wir das verdient?

Ich mochte eure Statements in dieser Sache Bitte hier lesen können. Warum? Das wird im Laufe der Jahre dann von mehreren Tausend Menschen gelesen, denke mal sogar von mehreren Zehntausend Menschen oder sogar von über Hunderttausend Menschen gelesen. Alles was wir hier schreiben das gelesen wird, das macht Angehörigen und Nichtbetroffenen ein weiteres Stück Bewusstsein wer wir wirklich sind und was wir Messies nicht sind!

Beste Grüsse aus Frankfurt am Main
Emin


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2017 12:57
avatar  Wolfram
#2
Wo

ich stelle einfache Fragen, wie so etwas abläuft und wo und dann bekomme ich keine Antwort mehr. Im Dez. 16 habe ich 3 Anfragen bekommen.
Die Firmen setzen bei mir Kenntnisse im TV Hintergrund voraus, die ich nicht habe.

viele Grüße
Wolfram


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2017 19:43 (zuletzt bearbeitet: 16.01.2017 19:43)
avatar  Emin
#3
avatar
Moderator

@Wolfram

Ja stimmt und vor allem wollen die das man kostenlos mitmacht und die verdienen an einem Geld was nicht zur Sprache kommt. Ich habe TV Erfahrung durch die Aufnahmen für Prosieben in einem ganz anderen Thema und auch von einer Serie in der ich bin aus den 90er Jahren doch ich stelle Bedingungen da ich unbedingt verhindern will das - das was wir kennen eben aus den bisherigen Messie TV Sendungen wieder passiert und ich bestimmt für solch (Entschuldigt Bitte die Gassensprache gleich) Schwachsinnigen (Meine Meinung) und Menschenverachtenden (Meine Meinung) und Niederträchtigen (Meine Meinung) und Hinterhältigen (Meine Meinung) und Nutzlosen (Meine Meinung) Sendungen auch noch von mir untersützt werden würden.


Ich habe ja auch keinen Einfluss auf den Schnitt und ich hab das Gefühl das meine Gesprächspartner sehr wohl merken das ich Erfahren bin und versiert mit TV Aufnahmen und ich mache das auch nicht kostenlos sage ich dann gehen die lieber jemand anderen suchen oder ich lehne wie in fast allen Fällen dann selbst ab. Ich denke ich wäre durch das gefunden werden durch Suchmaschinen von den Redakteuren und Produzenten im Deutschen Sprachraum sehr bekannt schon da ich ja weit über 40 mal schon angefragt worden bin doch lieber nicht denn ich möchte uns Messies helfen mit dem Leben klarzukommen. Dazu gebe ich mir jeden Tag mehrere Stunden Mühe auch ausserhalb der Beiträge die hier sichtbar sind in Form von Privaten Nachrichten, Emails und täglichen Telefonaten. Wir sind da um uns gegenseitig zu helfen, uns gegenseitig zu unterstüzen, uns einander zu verstehen und dem anderen das Gefühl zu geben das er nicht allein ist.


Deshalb sage ich euch nochmals eindringlichst das wenn Ihr ein Angebot bekommt dann lasst euch alles schriftlich geben, lasst euch dafür bezahlen den die verdienen daran Geld und das mehr als wir uns vorstellen können. Oder noch besser lasst euch auf sowas nicht ein, Ihr seht ja wie sie uns im Fernsehen meistens wie zerfetzt haben und das muss nicht sein. Mich haben mehrmals Menschen angerufen die in Messie TV Sendungen mitgemacht haben, die ich im Fernesehen gesehe haben und dann von diesen angerufen wurde und die haben das ausnahmlos Bitter bereut, sogar zum Teil den Tag verflucht an dem sie zugesagt haben und auch den Tag verflucht an dem sie dort am Set waren.


Glaubt mir ich schreibe euch da nicht einfach so, ich habe mir diese Meinung nicht von vornherein gebildet und leider kam noch kein Produzent bzw. Redakteur auf mich zu dem ich Vertrauen konnte, ich spühre sehr schnell am Telefon was für einen Schwingung zu mir rüberkommt, ich kann gute und passende Fragen stellen und habe nun inzwischen aufgegeben jemals in einer Messie Sendung teilzunehmen obwohl ich ja die Ambition hatte endlich eine Messie Sendung zu mitzumachen bei der die Wirklichkeit so wie ich sie sehe dokumentiert wird doch leider scheint das eine Fatamorgana zu sein.


Ich denke das wohl niemand von uns Messies diese Messie Dokus gutheissen tut denn wie mir immer wieder mitgeteilt wird finden das Betroffene so sagen sie ist das menschlich gesehen die unterste Schublade was da in die Welt gesetzt wird. Mir ist vollkommen Bewusst das durch die Überschrift hier oben im Titel dieser Beitrag in Suchmaschinen gelistet wird und im Laufe der Jahre so einige Redakteure diese Zeilen lesen werden und ich hoffe das sie sich Gedanken machen und in sich gehen und Ihnen Bewusst wird das sie eine hohe Verantwortung tragen denn es sind Menschen um die es geht, Menschen mit Ihren Schicksalen. Das sollte gebührend respektvoll behandelt werden.

Herzlich
Emin


 Antworten

 Beitrag melden
17.01.2017 02:19
avatar  sima
#4
avatar

[flash]:::: ICH WÜRDE GERNE IN EINEN DIALOG EINSTEIGEN;
IN DEM ICH, SOWOHL ÜBER MEINE ERFAHRUNGEN ALS BETROFFENE MITSPIELERIN
(bei rtl2 .... messie team .... folge 21) , BERICHTEN ,
als auch ÜBER KONKRETE erfahrungen anderer BETROFFENER;
UND DEM UMGANG DAMIT IN DER FOLGEZEIT , erfahren kann.


 Antworten

 Beitrag melden
17.01.2017 02:34
avatar  Emin
#5
avatar
Moderator

@sima

Willkommen bei uns hier!

Ja du kannst erzählen doch Bitte vermeide Klarnamen in Beitrag von anderen Mitspielern und denke Bitte daran das ich hier als Forenbetreiber für alles Juristisch verantwortlich bin. Ansonsten bist du ein Glücksfall für uns und auch für mehrere Zehntausend oder auch über Hunderttausende von Lesern die deine Zeilen lesen werden. Leg einfach los, ich werde dir noch eine Private Nachricht schreiben, hoffe du benutzt kein Smartphone oder Tablet da sieht man das leider nicht.

Wir sind gespannt auf dich.

Bester Grüsse
Emin


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!