Ich weiss nicht mehr weiter

  • Seite 17 von 24
08.05.2017 21:43
#81
avatar
Moderator

hallo @verzweifelt

Bitte hab keine Angst und versuch dich zu beruhigen. Der Vermieter wird höchstens kommen, wenn er mitkriegt, dass Entrümpler bei dir in der Wohnung sind. Die arbeiten aber so diskret wie möglich und packen alles in unscheinbare Lieferwagen. Da kommt vielleicht noch ein Container, falls einer bestellt wurde, der vor die Tür gestellt wird? Aber dafür muss man bei der Stadt so Parkverbotsschilder beantragen, das muss meist der Bewohner machen. So lange da kein Container steht, sieht alles nach ganz normalem Umzug aus, und keiner wundert sich, dass Kartons und Säcke abtransportiert werden. Könnte sein dass es klingelt und er kommt, aber vielleicht kommt er, wenn du nicht da bist? Und dann sieht er ja, dass entrümpelt und geräumt wird, damit die Wohnung frei wird. Er könnte sich nur negativ äußern, wenn nicht renoviert wird am Ende des Umzugs. Aber das wird ja gemacht.

Viele Grüsse
Draculara

http://www.draculara.de

http://messie.bplaced.net/messie

Eine Lösung setzt ein Problem voraus. Ich kenne meine Fehler, das hält mich aber nicht davon ab, sie zu machen

 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2017 21:51
#82
ve

Ich ziehe ja nicht aus, die Firma kommt ja " nur " um die Wohnung wieder halbwegs auf Vordermann zu bringen. Meine Angst ist ja wegen dem nachholtermin wegen dem Austausch der Wasseruhren. Bislang hab ich noch keinen Termin, hab aber Angst, dass der Techniker oder Hausmeister schon vielleicht morgen oder so vor der Tür steht


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2017 22:00
#83
Ve

Hallo Verzweifelte,

also ich denke die müssen sich vorher anmelden und einen konkreten Termin nennen.
Wenn das wirklich so wäre, dass der Termin vor der Entrümplung angesetzt wäre., dann sagst Du denen einen Termin nach der Entrümplung.

Also keine Panik. Beruhige Dich!

Morgen geht noch vorbei und der Mittwoch auch...
Du schaffst das.

LG
Verzweifelte Chaotin


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2017 22:01
avatar  Barbara Bruchhäuser ( gelöscht )
#84
Ba
Barbara Bruchhäuser ( gelöscht )

Hallo, da würde ich mir jetzt erst mal nicht den Kopf drüber zerbrechen. Die müssen dir erst mal einen Termin machen. Wichtig ist erst mal, das du die Wohnung vom Müll bereist. Ich kann mir auchnicht vorstellen das der Vermieter das mit bekommt was bei dir passiert. Er sieht ja, das du etwas and erst. Kopf hoch, das wird schon.

LG Barbara


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2017 22:09
#85
avatar

@verzweifelt

Du mußt unbedingt ruhiger werden. Es wird nicht besser, indem Du Ausreden suchst und alles von Dir schiebst. Du hast jetzt den Termin mit dieser Firma. Zeig ihnen die Wohnung und erklär ihnen, was gemacht werden muß und das es zügig gehen sollte. Dann machst Du sauber, vielleicht hilft Deine Tochter ja. Dann geht es schneller.

Ich habe mir auch immer das schlimmste vorgestellt. Wenn es dann vorbei war, habe ich immer gedacht, wovor hast Du jetzt Panik gehabt. War doch alles harmlos.

Du mußt positiv denken. Immer sagst Du, das es hoffnungslos ist, das es keiner schafft und so weiter. Es gibt immer einen Weg daraus, Du mußt ihn nur gehen wollen. Deine Eltern und Deine Tochter lieben Dich, sie sind für Dich da. Rede mit ihnen. Und vielleicht solltest Du überlegen, professionelle Hilfe zu suchen.

Du bist ein guter Mensch, der aus der Bahn geworfen wurde. Du mußt Dich nicht schämen.

Herzliche Grüße

Alex



Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Konrad Adenauer


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!