Hilfe jemand Handwerklich begabt? Wie kriege ich einen wirklich fest sitzenden Verschluss auf

03.07.2024 14:31
#1
Gu

Hi ihr
Ich habe folgendes Problem. Meine Spülmaschine braucht dringend neues Salz. Aber ich bekomme diesen blöden Schraubverschluss nicht auf. Keine Rohrzange Dosenöffner oder sowas passt. Mein Sohn hab ich auch schon probieren lassen, der schafft es auch nicht. Mit Lappen und so klappt auch nicht. Mein Mann kann sich nicht so bücken. Wie krieg ich diesen Doofen Verschluss auf und das Salz in die Spülmaschine. Jemand eine Idee?
Viele Grüße
GuteMine


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2024 15:46
avatar  Rica
#2
avatar

Verschluss erwärmen. Mit heißem Wasser und/oder mit dem Fön. Dadurch dehnt sich das Material und lässt sich eventuell öffnen.


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2024 15:47
avatar  Sybille
#3
Sy

Hat der Verschluss evtl. oben zwei Rillen? In die kann man einen Hebel einlegen und mit mehr Kraft (Hebelgesetz) drehen. (Weiß ich zufällig weil ich das Problem neulich auch hatte und Kumpel damit den Verschluss geöffnet hat.)


 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2024 15:00
#4
An

Eventuell hilft auch kaltes Wasser, wenn nämlich Salz zwischen Deckel und Glas auskristallisiert wäre! Ich bin bei sowas aber auch schon ganz brutal vorgegangen und habe einfach oben ein Loch in den Deckel gebohrt oder gehämmert, um das Pulver durch diese Öffnung herauszugießen. Oder eine Flüssigkeit. Je älter ich werde, umso ungeduldiger werde ich. Wenn sich so ein dummes Ding sträubt, wende ich einfach Gewalt an!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!