Hi bin neu hier/ Chaos Wohnung/ Verzweiflung/

  • Seite 1 von 5
23.10.2023 23:18
avatar  Lendra
#1
avatar

Halloo, Ich bin Lendra, möchte aber erstmal weitgehend anonym bleiben.
Ich weiß nicht wo ich anfangen soll.. meine Wohnung ist nicht direkt Messi Wohnung, also man kann noch durch den Flur laufen usw, ich kann auch kochen und auf meinem Bett schlafen, das WC und die Dusche benutzen....aber es ist kein Raum wo nicht absolutes Chaos herrscht, in der Küche der Boden ist verdreckt, in den Ecken und unter dem Tisch überall Zeug das rumsteht....Papier und Gelbe Sack Müll in Massen, ich hab None stopp Obstfliegen und diese blöden Motten. :( Ich fühle mich nicht wohl aber hab Scheuklappen auf, weil ich die Kraft nicht hab das allein zu schaffen...aber mich auch schäme um Hilfe zu bitten
... wie es soweit kam? (also ordentlich war ich noch nie...aber zumindest das nötigste tat ich) mein Partner damals hat mich Psychisch und emotional kaputt gemacht...und mich sitzen lassen mit allem, auch mit Müll usw...die trennung ist 2 1/2 Jahre her....Ich kann das so nicht mehr ...ich wil es schaffen aber wie ?


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2023 23:35
avatar  Emin
#2
avatar
Administrator

@Lendra

Liebe Lendra

Willkommen im Forum.

Zitat von Lendra im Beitrag #1
Halloo, Ich bin Lendra, möchte aber erstmal weitgehend anonym bleiben.

Du bist und bleibst hier 100% anonym. Du hast deinen Nicknamen und bist somit absolut anonym. Deshalb kannst du hier alles ohne Scham uns sagen. Ich denke die anderen werden dir auch antworten auf deine Fragen eingehen.


Zitat
aber mich auch schäme um Hilfe zu bitten


Ja wir wissen das unser Thema sehr schambehaftet ist. Doch schau du hast ein Problem erkannt und gehst es an. Was gibt da sich zu schämen? Ich sag es dir, Null Komma nix zum schämen.

Du bist auf dem richtigen Weg.

Herzlichst bei Frankfurt am Main


 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2023 23:57
avatar  Lendra
#3
avatar

Danke lieber Emin :D


 Antworten

 Beitrag melden
24.10.2023 00:03
avatar  Emin
#4
avatar
Administrator

@Lendra

Danke Lendra das du hier bist und uns dir anvertraust, deine Gefühle beschreibst und ja wir können dich sehr gut verstehen, denn jeden ging es so oder so ähnlich hier. Was gedenkst du zu tun als nächstes?

Herzlichst Emin


 Antworten

 Beitrag melden
24.10.2023 03:12
avatar  Emin
#5
avatar
Administrator

@Lendra @Hatifa @Draculara

Zitat von Lendra im Beitrag #1
Ich kann das so nicht mehr ...ich wil es schaffen aber wie ?

Äussere Veränderungen können Innere Veränderungen herbeileiten, also bring am besten die Sachen weg (Entsorgen) die dich belasten in der Wohnung und dann kannst du leichter damit beginnen deine Innere Landschaft aufzuräumen.

Du hast gefragt, dies ist meine Antwort, wenn du wirklich willst dann begleiten wir dich hier in deiner Veränderung oder anders gesagt, lebe deine Veränderung.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!