Edamia erstellt einen Plan...

  • Seite 93 von 96
01.05.2016 20:07
avatar  Edamia
#461
avatar

Übrigens könnte ich rein theoretisch auch eine Kuhmilchallergie oder eine Histamin-Intoleranz haben. Ähm, ja.

Ich meine, du hast natürlich Recht @Jennifer... Nachdenklich geworden bin ich jetzt schon, ob es zwischen all meinen körperlichen und psychischem Beschwerden vielleicht Zusammenhänge gibt.

Die große Schwierigkeit ist halt: Egal ob ...
- bakterielle Fehlbesiedelung/überschießender Darmpilz,
- Lebensmittelallergie(n),
- Nicht-Zöliakie-Gluten-Überempfindlichkeit oder
- Histamin-Intoleranz -
alles ist entweder nur sehr, sehr schwer oder gar nicht (eindeutig) ärztlich zu diagnostizieren!!

Und für jeden einzelnen Verdacht wäre eine eigene, spezielle Test-Diät notwendig. Die alle aufwändig bis teilweise sehr aufwändig sind!
Und in jedem Fall wird man außerdem ganz schön blöd angeguckt und ausgelacht, wenn andere das mitbekommen. Ich weiß das von Betroffenen ...

Weiß nicht ob ich Hoffnung schöpfen oder entmutigt sein soll ... *denk*

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Akademische Grade: B.A. in Aufschieben, M.A. in Trödelei

 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2016 20:44 (zuletzt bearbeitet: 01.05.2016 20:45)
avatar  Edamia
#462
avatar

Ok. Ich esse das vorhandene Brot noch auf. Gucke, dass ich die Küche wieder vollends auf Vordermann bringe und den Zustand halte, damit ich mir jederzeit was "Anständiges" zu essen machen kann.

Und dann beginne ich die nächsten Tage mit meiner zucker- und stärkearmen, weitgehend glutenfreien, gemüsereichen Test-Ernährung!
Mindestens mal bis Ende des Monats.
Mit den normalen, laktosehaltigen Sauermilchprodukten beginne ich sofort - 3x täglich 1 Teelöffel Naturjoghurt. Bei Verträglichkeit allmähliche Steigerung.

Falls Besserung eintritt, muss ich halt rausfinden, was genau geholfen hat.
Aber erstmal gucken, ob sich überhaupt etwas verändert... Und ob ich es überhaupt hinkriege!!

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Akademische Grade: B.A. in Aufschieben, M.A. in Trödelei

 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2016 09:48
avatar  Ordnung
#463
Or

Moinsen lieber Edamia,

schon mal bei der Kontrolle beim Dr. gewesen, ?

Mache auch Tests mit mir selber, aber eher zum Gewicht reduzieren, das kommt dann alles auf die Essensliste, mittags immer und das kommt in mein Manuskript, teils schon angefangen.

Viel Erfolg hier dir Robert ordnung

Robert Ordnung
gepr. Immobilienmakler SGD 1,3
Certified Real Estate Agent SGD 2,+
Premium-Immobilienmakler, international, 34 c GewO

Ausbildung der Ausbilder AdA SGD 2 (Meisterbrief)

Mach dirs selbst so, Harald Gloeckler, Zitat fuer alle Neider


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2016 13:36
avatar  Edamia
#464
avatar

Hallo Robert,

ein Arzt hat noch nie etwas Ungewöhnliches in Sachen Darm bei mir feststellen können, außer der Laktoseintoleranz, das hat ein Test bestätigt.
Aber wie gesagt: Viele Unverträglichkeiten sind nicht so einfach feststellbar. Da reicht 'ne simple Blutuntersuchung oder Stuhlprobe nicht aus.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Akademische Grade: B.A. in Aufschieben, M.A. in Trödelei

 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2016 13:54
avatar  Ordnung
#465
Or

Moinsen lieber Edamia,

wenn du das schon hast, na umso besser und mal in 1 Krankenhaus = KH gehen ? Da ist dann spezielle Untersuchung möglich für vieles. Darmspiegelung hatte ich selbst 2013 zus. mit Magenspiegelung in Vollnarkose, nachmittags konnte wieder gehen, nur Autofahren darf man dann nicht, weil man noch benebelt ist.....

Hab alles im Überblick mit der Gesundheit, meins kommt immer ins Patientenindex, wenn ich da war.

Sehr schöne Tag dir hier Robert ordnung

Robert Ordnung
gepr. Immobilienmakler SGD 1,3
Certified Real Estate Agent SGD 2,+
Premium-Immobilienmakler, international, 34 c GewO

Ausbildung der Ausbilder AdA SGD 2 (Meisterbrief)

Mach dirs selbst so, Harald Gloeckler, Zitat fuer alle Neider


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!