Projekt "Umzug", Phase I

  • Seite 43 von 108
13.10.2023 18:31
avatar  Robin
#211
avatar

@IBI Geh aus meinem Thread raus und halte Funkstille bis ins Jahr 2024. Danach können wir uns darüber verständigen, welche Kommunikationsebene für uns *beide* okay ist.


 Antworten

 Beitrag melden
13.10.2023 18:59
avatar  IBI
#212
IB
IBI

Zitat von Robin im Beitrag #211
Danach können wir uns darüber verständigen, welche Kommunikationsebene für uns *beide* okay ist.


Schön, dass du eine Kommunikationsebene finden möchten, die für uns *beide* o.k. ist.
Ich bin gerade sehr unzuversichtlich sie zu finden, weil sich GERADE genau mein "altbekanntes" MUSTER wiederholt und ich nicht weiss, WIE ich diese Wiederholung stoppen und anpassen kann, wenn Menschen sich zurückziehen.
Gefühlt bereits das dritte Mal heute. Im Traum, in einer Rückmeldung und nun von dir.


 Antworten

 Beitrag melden
15.10.2023 08:04 (zuletzt bearbeitet: 15.10.2023 08:07)
avatar  Robin
#213
avatar

@IBI
Was ist dein übliches Kommunikationsmuster, wenn Leute sich zurückziehen? Stalking?

Es macht das alles sehr schwierig. Was die Konsequenzen angeht - ich stelle mir vor, wie ich das tue, und die Wirkung auf dich, und dann will ich es ganz und gar nicht. Soll ich vielleicht lieber die Mods um Hilfe bitten?

@Ibi, ich möchte einfach nur friedlich das Forum nutzen, um geistig dranzubleiben an den Aufgaben, die sich aus meiner Wohnung ergeben. Das ist mir sehr wichtig. Du kannst dir in der Galerie ein paar Fotos anschauen, wie es hier aussieht. Dann verstehst du vielleicht, dass es wirklich nicht gut für mich wäre, wenn ich mich aus dem Forum zurückziehen muss, um einen "Forenkrieg" zu vermeiden.

Für dich ist es doch auch sehr viel Zeit, die du einfach nur damit verplemperst, mich zu ärgern.

Eine Ebene, die okay ist, heißt für mich: Wo man den anderen akzeptiert. Ich möchte, dass wir das eine Zeit lang auf Stufe 1 bis 3 machen, weil es auf höherem Niveau nicht funktioniert hat.

Stufe 1: Akzeptieren, dass der andere existiert.
Stufe 2: Akzeptieren, dass die Vorstellungen, wie man miteinander kommunizieren möchte, grade sehr unterschiedlich sind.
Stufe 3: *Einen einzigen*, einfachen und klar definierten Wunsch des anderen akzeptieren: Den, sich für begrenzte Zeit gegenseitig in Ruhe zu lassen, damit *beide* das Forum nutzen können.

Was davon kannst du nicht oder willst du nicht, und warum?

Ich habe dir neulich das letzte Wort gelassen, weil mir klar war, dass du ohne nicht in die Pause gehen kannst. Hast du das als Signal missverstanden, dass ich akzeptiere, wenn du so weitermachst?

Diese Fragen darfst du natürlich beantworten, sonst würde ich sie nicht stellen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.10.2023 08:35
avatar  IBI
#214
IB
IBI

Robin,
ich beantworte den Inhalt ausserhalb deines Threads, damit ich dir diesen Wunsch erfüllen kann.
Mich aus deinem Thread zurückziehen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.10.2023 17:39
avatar  Sybille
#215
Sy

Was ich fragen wollte @Robin Wie sieht's bei Dir eigentlich mit dem Schimmel und dem Zustand der Wände und Decken aus?
Ich finde immer, wenns kalt und feucht wird, ist sowas ja deutlich kritischer als im Sommer? Wenn ich nix verpasst habe (?) hatte der Vermieter mal Profis geschickt, die professionell geschaut und mehr oder weniger kluggeredet hatten. Und sonst nichts.
Ich dachte ich frag Mal ganz dumm: kommste mit dem ist-zustand durch den Winter oder erfordert das Iglu-bau-Techniken im eigenen Wohnzimmer? 😉


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!